Kategorie: Mainboards

 Asus P5K Premium und Abit IP35 im Test
Nachdem wir bereits vor einigen Wochen den neuen P35-Chipsatz von Hersteller Intel unter die Lupe genommen haben, möchten wir heute zwei weitere Mainboards auf Basis des Intel-Chipsatzes auf Herz und Nieren prüfen. Sowohl das Abit IP35 "Dark Raider" als auch das P5K Premium WiFi von Asus setzen weiterhin auf die zweite Generation des DDR-Speichers und lassen DDR3 vorerst noch links liegen. Das Abit-Board stellt in diesem Vergleich eine grundsolide Allround-Platine mit einem großen Featureset dar, während das Asus P5K Premium WiFi nicht mit Ausstattung geizt. Neben der bereits durch die Bezeichnung erkenntlichen WLAN-Funktion bietet uns die Plattform außerdem Dual-Gigabit-Ethernet, eSATA, zwei PEG-Slots für Grafikkarten und vieles mehr. Wie sich die... weiter
Weitere Artikel (59)Seiten (4): 1 2 3 »

 Kurzvorstellung: PURE Black X58 von Sapphire

27.02.2011, Seiten: 3

 Kurzvorstellung: H55-UD3H und H57M-USB3

21.04.2010, Seiten: 3

 RAM-Konfigurationen bis 24 GB im Praxistest

07.03.2010, Seiten: 6

 Frequenz vs. Timings: Speicher auf Core i7

05.09.2009, Seiten: 8

 Intel 4er Chipsatz-Familie im Überblick

21.06.2008, Seiten: 3

 Günstiger DDR3-1333: Aeneon und Kingston

05.06.2008, Seiten: 5

 4 GB: OCZ DDR3-1333 ReaperX HPC Review

27.05.2008, Seiten: 4

 Dual-Channel: Noch immer ein Muss?

25.03.2008, Seiten: 7

 Außerirdisch: Foxconn MARS P35 im Test

31.10.2007, Seiten: 14

 Intel X38 im Test: Gigabyte X38-DQ6

26.10.2007, Seiten: 14

 Asus P5K Premium und Abit IP35 im Test

24.09.2007, Seiten: 16

 AMD 690G: Sapphire PI-AM2RS690MHD

06.07.2007, Seiten: 14

 Gigabyte P35C-DS3R: DDR3 vs. DDR2 im Test

20.06.2007, Seiten: 15

 P965: Asus P5B-E Plus vs. Asus Commando

08.06.2007, Seiten: 16

 OCZ DDR2-1150 Reaper HPC Edition Review

29.05.2007, Seiten: 4

Beliebteste Artikel

 Asus P5K Premium und Abit IP35 im Test

24.09.2007, Seiten: 16

 Gigabyte P35C-DS3R: DDR3 vs. DDR2 im Test

20.06.2007, Seiten: 15

 P965: Asus P5B-E Plus vs. Asus Commando

08.06.2007, Seiten: 16

 Dual-Channel: Noch immer ein Muss?

25.03.2008, Seiten: 7

 Intel X38 im Test: Gigabyte X38-DQ6

26.10.2007, Seiten: 14

 Frequenz vs. Timings: Speicher auf Core i7

05.09.2009, Seiten: 8

 Außerirdisch: Foxconn MARS P35 im Test

31.10.2007, Seiten: 14

 nForce 4 SLI Review: Asus A8N-SLI Deluxe

14.02.2005, Seiten: 15

 RAM-Konfigurationen bis 24 GB im Praxistest

07.03.2010, Seiten: 6

 4 GB: OCZ DDR3-1333 ReaperX HPC Review

27.05.2008, Seiten: 4

Neue Artikel

 SanDisk Extreme PRO 128 GB

Mit dem Extreme PRO von SanDisk haben wir einen High-Speed-Stick im Test, der mit über 420 MB/s lesend und 380 MB/s schreibend arbeitet. Ob er auch hält, was er verspricht, klären wir hier!

 XFX Radeon RX Vega 64 Black Fan

Die RX Vega ist der lange erwartete Nachfolger der RX 500 und soll den GTX 10 Modellen von Nvidia die Stirn bieten. Wir haben die Radeon RX Vega 64 von XFX im Test genau beleuchtet.

 Inno3D GeForce GTX 1070 Ti iChill X3

Nvidia schließt die Lücke zwischen GTX 1070 und GTX 1080 mit einer Ti-Version der 1070. Wir haben uns die Inno3D iChill GeForce GTX 1070 Ti X3 im Test für Sie zur Brust genommen.

 Intel Core i7-7820X

Mit dem Core i9-7900X hatten wir bereits einen von Intels neuen HEDT-Prozessoren im Test. Der i7-7820X ist deutlich günstiger und hat nur zwei Cores weniger. Grund genug für einen Test!

 Intel Core i9-7900X

Intels Skylake-X ist die Basis für die High-End Core-i9-Prozessoren. Das kleinste Modell kommt mit 10 Cores sowie 20 Threads und firmiert als i9-7900X. Mehr zur CPU in unserem Test!

 Toshiba N300 High-Reliability 4 TB

Mit der N300 High-Reliability bietet Toshiba eine Serie NAS-HDDs an. Wir haben uns das Modell mit 4 TB im Praxistest angesehen und mit der Konkurrenz verglichen. Mehr Details im Review!

 Samsung Portable SSD T5 1 TB

Die T5-Serie externer SSDs von Samsung basiertem auf einem flinken USB 3.1 Gen2 Interface mit Type-C-Anschluss. Wir haben das 1-TB-Modell ganz ausführlich getestet!

 Toshiba FlashAir W-04 64 GB

Die neuste Generation drahtloser SD-Karten von Toshiba ist nun noch schneller. Die U3-zertifizierten Modelle bieten außerdem WLAN-Zugang für einfache Datenübertragung.