ARTIKEL/TESTS / Antec Plus 1080 AMG Server-Tower
14.12.2002 12:00 Uhr    0 Kommentare
Technische Daten

Produkt:Plus 1080 AMG
Hersteller:Antec
Verfügbarkeit:Erschienen
Erhältlich bei: Frozen-Silicon
Preis:199,00 EUR
Wie sehr viele Antec-Gehäuse, basiert auch das Plus 1080 AMG auf einem Gehäuse bzw. Gehäuse-Design von Hersteller Chieftec. In diesem Fall auf dem CS-601. Wir hatten bereits ein Antec-Gehäuse bei uns im Test, welches ebenfalls auf einem Chieftech basierte (Antec SX 1240 Review). Antec steht für super Leistungen mit super Qualität, deshalb entscheidet man sich von Serie zu Serie wieder für Chieftec-Gehäuse, die über eine geniale Verarbeitung und eine hohe Beliebtheit verfügen. Zudem sind diese Tower aufgrund des durchdachten Aufbaus und dem verwendeten Material absolut stabil. Dies schlägt sich allerdings auch im Gewicht des ganzen Gehäuses nieder, welches ca. 13,8 kg wiegt...

Das Metallic-Graue Gehäuse ist prinzipiell absolut mit einem CS-601 von Chieftec identisch. Das einzigste was äußerlich verändert wurde, ist die Frontpartie und das kleine Front-Panel, welches Antec nachträglich installiert hat. Was man unter dieser kleinen Klappe des SOHO File-Server finden wird, erläutern wir später in unserem Review...

Die Frontpartie selber ist etwas markanter geschnitten als die bei einem Chieftec Gehäuse (Verdeckklappe ebenfalls abschließbar). Ansonsten gibt es keinerlei äußere Unterschiede. Innen sieht das ganze dann schon etwas anders aus: Ein 430 Watt TruePower Netzteil (eigenes Qualitäts-Netzteil von Antec) und eigene Lüfter von Hersteller Antec, die für angenehme Temperaturen innerhalb des Cases sorgen. Hier noch ein paar Bilder des Antec Plus 1080 AMG...




Modell Antec Plus 1080 AMG
Gehäuse Typ SOHO File-Server (Midi-Tower)
Gehäuse Abmessungen (LxHxB) 522 x 473 x 205 mm
Laufwerks Schächte 10 (gesamt)
4 x 5.25", 2 x 3.5" (extern)
4 x 3.5" (intern)
Kühlung, Lüftereinbau-Möglichkeiten 2 x 80 mm vorne (optional)
2 x 80 mm hinten (2x 80mm vorinstalliert)
1 x 80 mm seitlich (1x 80mm vorinstalliert)
Netzteil Antec TruePower 430 Watt
Material 1 mm SECC
Gesamt Gewicht 13,8 kg
Mainboards Standard ATX / Xeon (PIII Core) / Pentium 4

Autor: Patrick von Brunn
Thermaltake Armor A30 mit Sichtfenster im Test
Thermaltake Armor A30 mit Sichtfenster im Test
Thermaltake Armor A30

Mit dem Thermaltake Armor A30 haben wir ein Cube-Gehäuse für begeisterte LAN-Gamer im Test. Wie sich das Case in der Praxis schlägt, lesen Sie in unserem Review!

Schwarz: Lian Li PC-7FNWX Gehäuse
Schwarz: Lian Li PC-7FNWX Gehäuse
Lian Li PC-7FNWX

Mit dem PC-7FWX möchte Hersteller Lian Li ein zeitloses Gehäuse anbieten, welches unter anderem auch einen werkzeuglosen Zusammenbau erlaubt. Wir haben alle Details.

Alu-Bolide: Das Lian Li PC-P60 Armorsuit
Alu-Bolide: Das Lian Li PC-P60 Armorsuit
Lian Li PC-P60 Armorsuit

Mit dem PC-P60 Armorsuit möchte Hersteller Lian Li speziell Gamer ansprechen und mit einem auffallenden Äußeren überzeugen. Wir haben uns das Alu-Case näher angesehen.

Schwergewicht: Cooler Master Cosmos 1000
Schwergewicht: Cooler Master Cosmos 1000
Cooler Master Cosmos 1000

Mit dem Cosmos 1000 haben wir heute ein weiteres Gehäuse von Hersteller Cooler Master im Test. Wie sich der Bolide behaupten kann und welche Vorzüge er bietet, erfahren Sie hier.