ARTIKEL/TESTS / Futuremark PC Mark 2004 auf einen Blick
25.11.2003 12:00 Uhr    0 Kommentare
Für alle, die mehr über die Performance ihrer Festplatte wissen wollen, wurde der HDD-Test etwas ausgeweitet. Unter anderem findet man nun folgende Einzelbenchmarks: XP Startup (simuliert einen Systemstart), Application Loading (Start von verschiedenen Programmen wie zum Beispiel Word, 3D Mark 2001SE, Mozilla etc.), File Copying (Kopiren von 400 MB Dateien auf der Festplatte), General Hard Disk Drive Usage (auf den Alltag bezogener Benchmark, welcher die Verwendung der Festplatte mit verschiedenen Anwendungen, wie beispielsweise Word, Virenscannern, MP3-Wiedergabe usw, testet). Das waren nun die wesentlichen Neuerungen von PC Mark 2004. Die anderen typischen Benchmarks wie CPU-Test usw. wurden lediglich etwas ausgebaut oder optimiert. Wen es ganz genau interessiert, der kann entweder selbst das als PDF-Dokument erhältliche Whitepaper von PC Mark 2004 durchlesen oder im Forum bei uns oder bei Futuremark seine Fragen loswerden (Forum-Link am Ende des Artikels). Die gesamte Liste der durchgeführten Benchmarks in PC Mark 2004 sieht wiefolgt aus...

  • Multithreaded Test 1
  • Multithreaded Test 2
  • Multithreaded Test 3
  • File Decryption
  • Audio Conversion
  • Web Page Rendering
  • WMV Video Compression
  • DivX Video Compression
  • Physics Calculation and 3D
  • Graphics Memory 64 Lines
In der Praxis kann man sagen, dass das Benchmark Programm seinem Vorgänge weit voraus ist: Man hat keine unnötigen Menüs mehr, die einen unsicheren User noch mehr verunsichern können. Es lässt sich kaum etwas einstellen, lediglich die Menge der durchzuführenden Benchmarks ist zu konfigurieren, um den ca. 20 Minuten andauernden Benchmarkverlauf etwas zu verkürzen. Natürlich ist diese Zeitangabe kein Richtwert, solange hat unser Testrechner etwa für einen Durchlauf gebraucht. Je nach Ausstattung kann diese Zeit natürlich variieren.

(Vorläufiges) Fazit

Man kann eindeutig sagen, dass Futuremark wieder einmal ein gutes und sinnvolles Benchmark Programm entwickelt hat, welches sich sicher auch guter und erfolgreicher Nachfolger von PC Mark 2002 nennen darf - Es werden nun endlich mehr Bereiche abgedeckt und der gesamte Test hat an Fülle und Umfang deutlich zugenommen. Und spätestens wenn ein Intel Celeron 1.7 schneller wie ein Athlon 64 3200+ ist, wissen wir, dass ähnlich wie bei 3D Mark wieder einmal ein wenig modifziert wurde. Doch dieses Thema wollen wir nun an dieser Stelle nicht weiter ausführen, sondern auf unser Forum verweisen, welches genug Platz für solche Ausführungen bietet. Dies soll es soweit mit unserem kleinen Futuremark PC Mark 2004 Artikel gewesen sein. In einem folgenden Artikel werden wir die gesammelten Benchmarkergebnisse (wir bitten um Mithilfe) noch ausführlich aufschlüsseln und kommentiert veröffentlichen. Wer uns sein Ergebnis mitteilen möchten, kann dies im entsprechenden Thread im Forum tun...

Download: PC Mark 2004 (Windows 2000/XP)

Forum: PC Mark 2004 Benchmarkergebnisse veröffentlichen

Autor: Moritz Klein
LAN-Alternative devolo Magic 2 LAN im Test
LAN-Alternative devolo Magic 2 LAN im Test
devolo Magic 2 LAN Starter Kit

WLAN und normales LAN sind keine Option? Vielleicht ist das devolo Magic 2 LAN Starter Kit eine Alternative, um ein Netzwerk aufzubauen. Unser Test verrät mehr zur Praxistauglichkeit.

ASUS und Intel: 10 GBit/s Netzwerkkarten
ASUS und Intel: 10 GBit/s Netzwerkkarten
ASUS XG-C100C, Intel X540-T2

In Zeiten, in denen Internetanbieter schon 1 GBit/s anbieten, werden auch höhere Bandbreiten im LAN immer gefragter. Wir haben 10-GBit/s-Netzwerkkarten von ASUS und Intel getestet.

Futuremark PCMark 10 im Praxistest
Futuremark PCMark 10 im Praxistest
Futuremark PCMark 10

Mit PCMark 10 stellt Futuremark die neuste Version seiner bekannten Benchmark-Serie vor. Wir haben bereits vorab einen Blick auf die Pro Edition geworfen und Ergebnisse gesammelt.

Nikolaus-Gewinnspiel: KFA2 GTX 950 OC LP
Nikolaus-Gewinnspiel: KFA2 GTX 950 OC LP
KFA2 GeForce GTX 950 OC LP

Weihnachten steht bereits vor der Tür und auch bei Hardware-Mag gibt es wieder etwas zu gewinnen! Im Nikolaus-Gewinnspiel verlosen wir dieses Jahr eine KFA2 GeForce GTX 950 OC LP!