ARTIKEL/TESTS / Thoroughbred & Co - AMD mit Problemen?
Probleme & Fazit

Scheinbar sind die Probleme mit der Verfügbarkeit der neuen Athlon Prozessoren nicht auf die zu geringen Kapazitäten der Produktionsstätten zurückzuführen, sondern vielmehr auf die Probleme bei der Fertigung in 0,13 µm. Dies geht auch aus einigen inoffiziellen Quellen, in Form von Motherboard-Herstellern, hervor. Hier ein kleines Zitat aus unserer News vom 21.10...

"Wie Planet 3DNow! von einigen Hersteller erfahren hat, soll AMD anscheinend erhebliche Probleme mit 0,13 µm Prozessoren haben. Schlechte Qualität, zu hohe Wärmeproduktion und schlechte Ausbeuten, sind nur wenige Punkte der Fehlerliste von AMD. Eben diese genannten Schwierigkeiten spielen auch eine Rolle bei den aktuellen Throughbred-B CPUs (zum Beispiel 2700+ und 2800+), welche noch einige Zeit auf ihre Verfügbarkeit warten lassen. Aber auch mit der K8-Serie gibt es Probleme: Nach dem Bug im AGP-Tunnel des AMD-8000-Chipsatzes (Mitte diesen Jahres), ist nun auch ein Bug in Verbindung mit USB aufgetreten. AMD konnte bisher noch keine Lösung finden und empfiehlt einfach die Chipsätze von VIA zu nutzen..."

Wie man sieht scheinen aber nicht nur T-Bred und Barton von diesen Probleme betroffen zu sein, sondern auch der zukünfigte Hammer, welcher ebenfalls auf 0,13 µm aufbauen wird. Hier könnte auch die Verschiebung des ClawHammers auf Ende nächsten Jahres ein Sinn machen: AMD überspringt mit der K8-Serie Desktop-Serie die 0,13 µm Technik und steigt mit dem ClawHammer dann direkt in 0,09 µm ein. Ob es sinnvoll ist, bis Ende 2003 den Barton bzw. den Throughbred "auszulutschen", bleibt mehr als fraglich. Scheinbar hat AMD aber momentan keine andere Wahl. Wenn es nun auch noch Probleme mit der Server-Variante Opteron (SledgeHammer) gibt, wird sich AMD nächstes Jahr sehr warm anziehen dürfen, denn die Konkurrenz, in Form von Intel, schläft ganz und gar nicht!


AMD Deutschland WebSite

Athlon XP 2400+ - 2800+ Reviews @ ComputerBase.de

Artikel über SOI @ DeviantPC.com

Autor: Patrick von Brunn

 #AMD   #ASUS   #Audio   #Display   #Festplatte   #Gamer   #Gaming   #Grafikchip   #Grafikkarte   #Intel   #Lüfter   #MSI   #Notebook   #Nvidia   #Prozessor   #Radeon   #Software   #SSD   #USB 

Cascade Lake-X: Intel Core i9-10980XE im Test
Cascade Lake-X: Intel Core i9-10980XE im Test
Intel Core i9-10980XE

Mit Cascade Lake-X schickt Intel unter anderem den Core i9-10980XE mit 18 Kernen in den Kampf gegen AMDs Threadripper und die Zen-2-Architektur. Mehr zu Intels HEDT-Flaggschiff lesen Sie in unserem Praxistest.

24 Kerne: AMD Ryzen Threadripper 3960X
24 Kerne: AMD Ryzen Threadripper 3960X
AMD Ryzen Threadripper 3960X

AMDs Ryzen Threadripper 3960X gehört zur dritten Generation der High-End Ryzen-Prozessoren mit Zen-2-Architektur. Wir haben uns den Boliden mit 24 Kernen auf einer TRX40-Plattform im Test genau zur Brust genommen!

Intel Core i9-9980XE Extreme Edition Review
Intel Core i9-9980XE Extreme Edition Review
Core i9-9980XE Extreme Edition

Die Core i9-9980XE Extreme Edition mit ist das Beste, was Intel für den Workstation-Bereich im Angebot hat. Wir haben uns die 2000-Euro-CPU im Test etwas genauer angesehen.

AMD Ryzen 2700X und Ryzen 2700 im Test
AMD Ryzen 2700X und Ryzen 2700 im Test
AMD Ryzen 2700X und 2700

Mit den Modellen Ryzen 2700X und 2700 haben wir heute die beiden Flaggschiffe aus AMDs Desktop-Bereich im Test. Wie sie sich gegen Intels Sprösslinge behaupten, lesen Sie im Review.