ARTIKEL/TESTS / Athlon 64 FX-51 und FX-53 unter der Lupe
Stepping: C0 vs. CG

Am 23. September letzten Jahres startete die AMD64-Generation auf Basis des C0-Steppings. In den folgenden Wochen stellten sich die neuen Athlon 64 und Athlon 64 FX Prozessoren jedoch als nicht ganz unproblematisch heraus, was die Speicherkompatibilität betrifft. Mit der Einführung des neuen Newcastle-Steppings wollte man diesen Problemen entgegen wirken, merkte jedoch frühzeitig, dass man gleich handeln müsse. Aus diesem Grund wurde das neue CG-Stepping bei Athlon 64 und der Dual-Channel Variante Athlon 64 FX eingeführt. Des Weiteren ist der neue Athlon 64 FX CG im Standby-Modus deutlich stromsparender geworden, da er nun nur noch 400 mW anstatt 1,4 W benötigt. Hier die Thermal/Power Specifications des AMD Athlon 64 FX mit C0 und CG Stepping.

ADAFX51CEP5AK ADAFX51CEP5AT ADAFX53CEP5AT
Stepping C0 CG CG
Model Number FX51 FX51 FX53
CPUID 8000_0001h EAX [31:0] 00000F58h 00000F5Ah 00000F5Ah
FID/VID Status MaxVID Field 00h 00h 00h
FID/VID Status MaxFID Field 2Ah 2Ah 2Ah
FID/VID Status StartVID Field 02h 02h 02h
FID/VID Status StartFID Field 0Eh 0Eh 10h
L2 Cache Size 1 MB 1 MB 1 MB
Tcase Max 70°C 70°C 70°C
Max Frequency 2.200 MHz 2.200 MHz 2.400 MHz
VID_VDD 1,50 V 1,50 V 1,50 V
IDD Max 57,4 A 57,4 A 57,4 A
Thermal Design Power 89 W 89 W 89 W
Thermal Resistance 0,31°C/W 0,31°C/W 0,31°C/W
Halt/Stop Grant at Max P-State      
IDDC1 Max 30,0 A 30,0 A 30,0 A
I/O Power 2,9 W 2,9 W 2,9 W
Halt/Stop Grant at Min P-State      
IDDC1 Max N/A N/A N/A
I/O Power N/A N/A N/A
S3      
I/O Power 1,4 W 400 mW 400 mW

Autor: Patrick von Brunn
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Cascade Lake-X: Intel Core i9-10980XE im Test
Cascade Lake-X: Intel Core i9-10980XE im Test
Intel Core i9-10980XE

Mit Cascade Lake-X schickt Intel unter anderem den Core i9-10980XE mit 18 Kernen in den Kampf gegen AMDs Threadripper und die Zen-2-Architektur. Mehr zu Intels HEDT-Flaggschiff lesen Sie in unserem Praxistest.

24 Kerne: AMD Ryzen Threadripper 3960X
24 Kerne: AMD Ryzen Threadripper 3960X
AMD Ryzen Threadripper 3960X

AMDs Ryzen Threadripper 3960X gehört zur dritten Generation der High-End Ryzen-Prozessoren mit Zen-2-Architektur. Wir haben uns den Boliden mit 24 Kernen auf einer TRX40-Plattform im Test genau zur Brust genommen!

Intel Core i9-9980XE Extreme Edition Review
Intel Core i9-9980XE Extreme Edition Review
Core i9-9980XE Extreme Edition

Die Core i9-9980XE Extreme Edition mit ist das Beste, was Intel für den Workstation-Bereich im Angebot hat. Wir haben uns die 2000-Euro-CPU im Test etwas genauer angesehen.