THEMEN / SLC 61 Einträge
NewsKIOXIA stellt PCIe-4.0-SSDs mit Storage Class Memory vor
14.09.2021

KIOXIA hat mit der Auslieferung von Mustern seiner Enterprise-NVMe-SCM-SSDs der FL6-Serie begonnen. Damit sind die NVMe-SSDs von KIOXIA ab sofort mit Storage Class Memory (SCM) verfügbar, der sich durch niedrige Latenz und hohe Belastbarkeit auszeichnet. Ausgestattet mit XL-FLASH, der SCM-Lösung ...

ArtikelSeagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
31.01.2021

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

ArtikelPCIe Gen4: Gigabyte AORUS NVMe SSD 2 TB
22.03.2020

Mit der AORUS NVMe Gen4 SSD bietet Gigabyte eine PCI Express 4.0 SSD mit satten 2.000 GB an. Wir haben den Boliden auf einem AMD Ryzen Threadripper System von den Ketten gelassen!

ArtikelToshiba RC500 NVMe SSD 500 GB im Test
24.01.2020

KIOXIA, früher als Toshiba Memory bekannt, hält mit der RC500 eine flotte Mainstream-SSD mit 3D-TLC-NAND parat. Wir haben uns die 500 GB Version im Test ausführlich angesehen.

ArtikelKIOXIA BG4 Client SSD mit 1 TB im Test
19.01.2020

Die BG4-Familie von KIOXIA kommt im schlankeren M.2 2230 Format und ist daher nur 30 mm lang. Wie sich die kleine NVMe-SSD mit 1 TB in der Praxis schlägt, lesen Sie hier.

ArtikelQLC: Intel SSD 660p 512 GB und 1 TB
08.01.2020

Mit der SSD 660p Familie bietet Intel preisgünstige Drives mit QLC-Flash an. Wie sich die SSDs mit neuer NAND-Technik in der Praxis schlagen, klären wir anhand zweier Modelle der Serie.

ArtikelSeagate FireCuda 510 SSD mit 2 TB im Test
16.12.2019

Die FireCuda 510 Familie setzt auf 3D-TLC-Flash mit 64 Lagen und einen Phison-Controller für PCIe Gen3 und NVMe. Wir haben uns das flinke Modell mit 2 TB im Test genauer angesehen.

ArtikelWestern Digital WD Black 1 TB NVMe SSD
11.12.2018

Die Western Digital WD Black NVMe SSD basiert auf 3D-TLC-NAND mit 64 Lagen und möchte nicht nur mit einer sehr attraktiven Preis/Leistung begeistern. Mehr dazu in unserem Praxistest!

ArtikelV-NAND v4: Samsung SSD 970 EVO im Test
09.12.2018

Auf der SSD 970 EVO Serie setzt Samsung die vierte Generation V-NAND ein. Was der flotte 3D-NAND-TLC-Flash mit 64 Lagen in der Praxis leistet, klären wir anhand des 500 GB Samples.

ArtikelPlextor M9PeG NVMe-SSD mit 1 TB im Test
11.11.2018

Die M9Pe-Serie setzt auf BiCS3-TLC-Flash von Toshiba und einen Marvell-Controller. Wie sich die 1-TB-Variante im M.2-Format schlägt, klären wir im gewohnt ausführlichen Praxistest.

Artikel3D-TLC: Crucial MX500 SSD 1 TB im Test
02.10.2018

Die MX500-Serie von Crucial basiert auf 3D-TLC-NAND von Mutter-Konzern Micron. Außerdem haben die Drives 256 Bit AES und TCG Opal 2.0 zu bieten. Mehr in unserem Review.

ArtikelToshiba OCZ TR200 mit 240 GB im Test
21.03.2018

Toshiba bietet mit der TR200 eine günstige Entry-Level-SSD auf 64-Layer BiCS3 3D-TLC-Basis an. Wir haben uns das 240 GB Modell im Test zur Brust genommen. Mehr dazu im Review!

ArtikelWD Blue PC SSD mit 250 GB im Test
08.04.2017

Mit der WD Blue-Familie platziert Western Digital eine Consumer-SSD am Markt. Die Drives sind wahlweise bis 1 TB und als SATA- oder M.2-Modelle erhältlich. Wir haben sie getestet.

ArtikelTLC-NAND: SanDisk X400 SSD 1 TB Review
16.10.2016

SanDisk, mittlerweile Teil von Western Digital, hat mit der X400 die flachste M.2-SSD auf den Markt gebracht. Wir haben die SATA3-Variante einem gewohnt ausführlichen Test unterzogen.

ArtikelZOTAC Sonix PCIe 3.0 SSD mit 480 GB
16.07.2016

Mit der Sonix-SSD bietet ZOTAC auch ein PCIe-basiertes Laufwerk an. Wir haben das NVMe-kompatible Drive mit 480 GB auf Basis eines Phison-Controllers im Praxistest für Sie geprüft.

ArtikelTLC-NAND: Toshiba OCZ TR150 480 GB
29.06.2016

Die Toshiba OCZ TR150 peilt den Einsteiger-Bereich an und setzt auf eigenen 15-nm-TLC-NAND. Dadurch möchte man preislich attraktiv sein, was wir in unserem Test ganz genau prüfen.

ArtikelTLC-NAND: Plextor M7V 256 GB im Test
11.06.2016

Die Plextor M7V peilt den Einsteiger-Bereich an und setzt auf 15 nm TLC-NAND von Toshiba. Dadurch möchte man preislich attraktiv sein, was wir in unserem Test ganz genau prüfen.

ArtikelKingston HyperX Predator 480 GB
23.04.2016

Mit der HyperX Predator bietet Kingston eine PCI Express basierte SSD an. Die adaptierte M.2-Karte basiert auf einem Marvell-Controller samt 19 nm Toshiba-MLC. Wir haben sie getestet.

NewsToshiba stellt Q300- und Q300-Pro-SSDs mit 15-nm-Flash vor
11.04.2016

Toshiba kündigt neue interne 2,5-Zoll-SSDs mit einer Bauhöhe von 7 mm an. Alle Modelle der neuen Q300-Pro- und Q300-Serie basieren auf fortschrittlicher 15-nm-Flashspeichertechnologie. Abgesehen von einer verbesserten Performance und einem reduzierten Energieverbrauch bieten sie im Vergleich zu 19-nm-NANDs auch die ...

ArtikelTLC-NAND: Toshiba Q300 240 GB im Test
07.04.2016

Nachdem wir erst kürzlich die Q300 Pro von Toshiba im Test hatten, folgt mit der Q300 nun eine TLC-basierte SSD. Mehr zum 240-GB-Modell erfahren Sie in unserem gewohnt ausführlichen Test!

ArtikelToshiba Q300 Pro 128 und 256 GB Review
28.03.2016

Mit der Q300 Pro vertreibt Toshiba eine SSD-Serie mit eigenem Controller und auch eigenem MLC-NAND-Flash. Wir haben uns zwei Modelle der Familie im Test ganz genau angesehen!

ArtikelZOTAC Premium Edition SSD 240 GB
26.02.2016

ZOTAC ist vor allem für seine Grafikkarten und Mini-PCs bekannt, versucht sich seit wenigen Monaten aber auch mit SSDs. Wir haben die Premium Edition mit 240 GB für Sie getestet!

ArtikelKingston HyperX Savage SSD 480 GB
22.02.2016

Die HyperX Savage SSD von Kingston gehört zu den Premium-Laufwerken des Herstellers. Das Drive basiert auf einem Phison-Controller, gepaart mit 19 nm MLC-NAND-Flash. Mehr dazu im Review!

ArtikelPlextor M6V SSD mit 256 GB im Test
06.01.2016

Mit der neuen M6V hält Plextor eine günstige Einsteiger-SSD bereit. Die Drives setzen auf modernen 15 nm NAND-Flash von Toshiba. Wir haben uns das 256 GB Modell angesehen!

ArtikelToshiba Q-Series Pro SSD 256 GB Review
01.01.2016

Toshiba wurde im SSD-Bereich zuletzt immer häufiger in einem Atemzug mit OCZ erwähnt. Doch Toshiba vertreibt weiterhin SSDs im Retail-Bereich, wie auch die Q-Series Pro.

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.