ARTIKEL/TESTS / VIA KT400A unter der Lupe: EPoX 8K9A9I
Testsystem

Nun wird es langsam spannend. Nachdem wir die Konfiguration unseres Testsystems geklärt haben, kommen wir auf den nächsten Seiten bereits zu den Benchmarks des EPoX 8K9A9I VIA KT400A Motherboards. Selbstverständlich wollten wir auch wissen, ob und wie sich der neue DDR400 Support auf die Gesamtleistung des Systems auswirkt. Wir sind also gespannt auf die Leistungen des neuen FastStream64 Memory-Controllers. Mehr dazu erfahren sie auf den folgenden Seiten...

  • AMD Athlon XP 2000+ (FSB333)
  • 2x 256 MB Corsair XMS PC3200 CL2,0 (2-2-2-5)
  • 40,8 GB Maxtor 5T040H4
  • Asus V8460 TD 128 MB (Ti4600)
  • Detonator XP 41.09
  • VIA 4in1 4.47
  • DirectX 9.0
  • Windows XP Professional
Testverlauf

Auch bei Motherboards sollte man die Leistung nicht nur auf einen Bereich eingrenzen, sondern das Board in vielen Bereichen der Benchmarks genaustens unter die Lupe nehmen. Sowohl synthetische Benchmarks, als auch Spiele und Anwendungen mussten zu unserem Test antreten. Hier ein Überblick über die verwendeten Programme...

  • SiSoft Sandra 2003 Standard
  • Futuremark PC Mark 2002
  • Futuremark 3D Mark 2001SE
  • Unreal Tournament 2003 Demo
  • Quake III Arena
  • Serious Sam SE
  • WinAce 2.2
  • FlasKMPEG 0.60
  • Magix MP3 Maker Platinum 3.03
  • Seti@Home 3.03
Selbstverständlich kamen auch verschiedene Motherboards in unserem Review zum Einsatz, um den neuen VIA KT400A Chip bzw. das darauf basierende 8K9A9I von EPoX ausreichend vergleichen zu können. Um für ausreichende Vergleichsmöglichkeiten zu sorgen, dienen in den folgenden Benchmarks zwei VIA KT400, zwei KT333 und zwei nForce 2 bzw. ein nForce 2 IGP und ein nForce 2 Ultra 400 Motherboard als Vergleichswerte. Folgende Boards mussten in unseren Benchmarks ran und zeigen was sie so drauf haben...
  • Asus A7V8X LAN/Sound (KT400)
  • EPoX 8K3A+ (KT333)
  • EPoX 8K9A9I (KT400A)
  • EPoX 8RDA3+ (nForce 2 Ultra 400)
  • EPoX 8RGA+ (nForce 2 IGP)
  • MSI KT3 Ultra2 (KT333)
  • Soyo KT400 Dragon Ultra Platinum Edition (KT400)

Autor: Patrick von Brunn
Kurzvorstellung MSI MEG X570S Unify-X Max
Kurzvorstellung MSI MEG X570S Unify-X Max
MSI MEG X570S Unify-X Max

MSI bietet mit dem MEG X570S Unify-X Max ein AMD AM4-Mainboard der Oberklasse an. Wir setzen das Board auf einem unserer neuen Testsysteme im Testlab ein und möchten es kurz vorstellen.

18 RAM-Konfiguratio­n­en im Vergleichstest
18 RAM-Konfiguratio­n­en im Vergleichstest
18 RAM-Konfigurationen

Wie groß ist der Vorteil von Dual-Channel und hoch-getakteten RAM-Modulen? Wir haben uns insgesamt 18 Setups auf AMD- und Intel-Systemen angesehen und deren Performance verglichen.

Kurzvorstellung: PURE Black X58 von Sapphire
Kurzvorstellung: PURE Black X58 von Sapphire
Sapphire PURE Black X58

Sapphire bietet mit dem PURE Black X58 ein High-End-Mainboard für Intel-Prozessoren an. Wir möchten Ihnen das elegante Board für Overclocker in unserem Artikel kurz vorstellen.

Kurzvorstellung: H55-UD3H und H57M-USB3
Kurzvorstellung: H55-UD3H und H57M-USB3
GA-H55-UD3H und GA-H57M-USB3

In einer Kurzvorstellung möchten wir Ihnen heute zwei H55/H57-Boards von Gigabyte zeigen. Beide Platinen sind für die Verwendung von Clarkdale-CPUs mit HD-Grafik konzipiert.