ARTIKEL/TESTS / Soundcheck: Creative Inspire T2900 im Test
21.11.2003 12:00 Uhr    0 Kommentare
Fazit

Wie sollte es anderes sein, Creative hat den richtigen Weg zwischen Leistung und Design gefunden. Das Mittelklasse Lautsprecher-System braucht sich nicht hinter großen zu verstecken und kann vor allem durch seine 2-Wege-Technologie der Satelliten punkten. Sie hinterlassen samt dem Subwoofer ein gutes Hörerlebnis bei uns. Klare Höhen, ausgewogene Mitten und kräftiger Bass sind nicht zu überhören gewesen. Auch die Anschlussmöglichkeiten des Systems sind positiv zu vermerken. Etwas nacharbeiten müsste Creative noch einmal beim Kabelaufbau, welcher zusammen mit dem Netzteil überarbeitet werden sollte. Hier herrscht noch zuviel Unordnung - Es gibt bessere Lösungen. Insgesamt aber ein durchaus guter Kompromiss aus Klang und Design. Der Preis von 70 Euro ist zwar kein Schnäppchen, aber Qualität macht sich bezahlt und ist ihr Geld auch wert! An der falschen Stelle sollte man auf keinen Fall sparen, denn auch die beste Soundkarte ist ohne gutes Soundsystem wertlos.


Pro / Contra
Bewertung
Anschlussmöglichkeiten
Ausgewogener Klang
Kabel-Aufbau
Leistung / Klang

2,0

Ausstattung

1,6

Lieferumfang

2,3

Aufbau

2,6

Preis/Leistung

2,1

Gesamtnote

2,1

Autor: Christoph Buhtz
PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.

iStorage datAshur Pro 32 GB im Praxistest
iStorage datAshur Pro 32 GB im Praxistest
iStorage datAshur Pro 32 GB

Mit dem datAshur Pro von iStorage haben wir einen USB-Stick mit PIN-Schutz im Test. Wer wichtige Daten sicher aufbewahren möchte, dürfte sich für unser Review des 32-GB-Modells interessieren.

Roccat Khan Pro Headset im Test
Roccat Khan Pro Headset im Test
Roccat Khan Pro

Roccat, der Hersteller aus Hamburg, will mit dem Headset Khan Pro die Herzen der Spieler gewinnen. Doch gelingt dies? Wir haben uns das Headset im Test ganz genau angesehen.