NEWS / GIGABYTE bringt Mainboards der Dual-UEFI-7-Serie
10.04.2012 15:45 Uhr    0 Kommentare

Gigabyte ist wohl einer der führenden Hersteller von Mainboards und Grafikkarten. Der Hersteller hat nun seine GIGABYTE-7-Serie auf den Markt gebracht. Die Bestmögliche Leistung soll mit den neuen Mainboard aus den Intel-Core-Prozessorgen der dritten Generation geholt werden.

Durch die Kombination des weltweit ersten Dual UEFI BIOS, dem neuen und All-Digital-Power-Design, sollen die Mainboards ideal für die Durchführung von System-Upgrades geeignet sein.

„Die neuen Mainboards der GIGABYTE-7-Serie sind darauf ausgelegt, erfahrenen Hobby-PC-Bastlern ein nahtloses Upgrade zu ermöglichen, indem sie ihnen Spezifikationen und Funktionen bieten, die auf viele Jahre hinaus mit zukünftig auf den Markt gebrachten CPUs, VGA-Karten, Speichern, SSDs und Wireless-Protokollen kompatibel sein werden“, sagte Henry Kao, Vizepräsident der für Mainboards zuständigen Geschäftseinheit von GIGABYTE. „Für uns ergibt es daher durchaus Sinn, verstärkt auf die Mainboards der GIGABYTE-Z77- und -H77-Serie zu setzen, damit erfahrene Benutzer diese in Vorbereitung auf die Markteinführung der mit Spannung erwarteten Intel®-Core™-Prozessoren der dritten Generation erwerben können.“

Neu bei den Mainboards der GIGABYTE-7-Serie ist außerdem das 3D BIOS, welches auf dem GIGABYTE-UEFI-DualBIOS-Technologie basiert. Eine neue Oberfläche und neue Funktionen sollen weitaus intuitiver und visuell ansprechender sein als deren Vorgänger.

Die Mainboards sind bereits bei etlichen Preisvergleichen gelistet und verfügbar.

Quelle: Pressemitteilung, Autor: Christoph Allerstorfer
PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD

Mit den Familien X6 und X8 Portable SSD hat Hersteller Crucial zwei Serien externer USB-SSD-Laufwerke parat. Wir haben uns jeweils das 2-TB-Modell im Praxistest zur Brust genommen und ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.