NEWS / Intel Core i7-975 XE und 965 XE bei uns im Test
10.07.2009 20:00 Uhr    0 Kommentare

Um unsere kürzlich begonnene Testreihe fortzusetzen, haben wir uns einen Intel Core i7-975 Extreme Edition Prozessor ins Haus geholt. Dieser, für den Sockel 1366 ausgelegte Prozessor der i7-Serie, ist Intels aktuelles Flaggschiff für Desktopbenutzer. Er soll seinem hohen Preis entsprechend die beste Leistung bringen, die man als Privatkunde heutzutage für Geld kaufen kann. Ihn haben wir außerdem verwendet, um den Intel Core i7-965 Extreme Edition, den bisherigen Spitzenreiter der Extreme Edition-Reihe, zu simulieren. Wie stark sich die beiden Schwergewichte von den günstigeren i7-Modellen absetzen können und wie es um das Overclockingpotenzial bestellt ist, lesen Sie in unserem Härtetest.

Mit unserem relativ jungen Testsystem mit dem dazugehörigen Testparcours (genauere Informationen auf den nächsten Seiten) versuchen wir möglichst viele Anwendungsbereiche abzudecken und auch einen alltagsrelevanten Vergleich mit topaktuellen Benchmarks zu bieten. Dabei kamen die Betriebssysteme Windows Vista und Linux mit speziellem Kernel zum Einsatz, um auch verschiedene Anwender mit Leistungsdaten der Core i7-Serie versorgen zu können. Wie immer haben wir uns nicht nur für die reine Performance der CPU interessiert, sondern haben auch weitere Messungen im Bereich der Leistungsaufnahme und der Temperaturentwicklung getätigt. Auch leichtes Übertakten im Rahmen des Turbomodus ist Gegenstand dieses Tests. Auch seine Sparsamkeit musste der Prozessor während des "Undervoltings" unter Beweis stellen. Doch ob der ausgesprochen hohe Preis des Core i7-975 XE gerechtfertig ist, erfahren Sie auf den nun folgenden Seiten. Wir wünschen Ihnen wie immer viel Spaß beim Lesen des ausführlichen Artikels!

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
PNY EliteX-PRO 60 128 GB SDXC im Test
PNY EliteX-PRO 60 128 GB SDXC im Test
PNY EliteX-PRO 60, 128 GB

Mit der EliteX-PRO 60 von PNY haben wir heute eine UHS-II U3 SDXC-Speicherkarte mit 128 GB im Test. Die Karte erreicht bis zu 280 MB/s lesend und verspricht 100 MB/s schreibend. Mehr dazu in unserem Praxistest.

CHERRY G80-3000N und MX 10.0N RGB Test
CHERRY G80-3000N und MX 10.0N RGB Test
CHERRY G80-3000N und MX 10.0N RGB

Der deutsche Tastatur-Spezialist Cherry, hat ein breites Portfolio an Tastaturen, unter anderem auch für Spieler. Wir testen mit der CHERRY G80-3000N und der CHERRY MX 10.0N RGB zwei Vertreter.

Der Bob Mini Geschirrspüler im Test
Der Bob Mini Geschirrspüler im Test
Bob Mini Geschirrspüler

Heute ein Review der etwas anderen Art: Der autonome Eco-Kompakt-Geschirrspüler „Bob“ ist Made in France und stammt von Hersteller Daan Tech. Wir haben den kompakten Geschirrspüler für euch in den Praxiseinsatz geschickt.

KFA2 und ZOTAC: GeForce RTX 4070 Ti im Test
KFA2 und ZOTAC: GeForce RTX 4070 Ti im Test
SG 1-Click OC / AMP Ext AIRO

Nachdem die RTX 4080 mit 12 GB von Nvidia selbst gestrichen wurde, erscheint zur CES in Las Vegas der Ersatz: Die GeForce RTX 4070 Ti auf Basis der AD104-GPU. Wir haben vorab zwei Custom-Designs getestet.