ARTIKEL/TESTS / Preview: Nvidia GeForce Go 7900 GTX und GS
Vorwort

Bereits zur diesjährigen CeBIT 2006 konnten wir über ein baldiges Erscheinen der nächsten Generation mobiler High-End-Grafik aus dem Hause Nvidia berichten. Nun, etwa einen Monat nach unserer Meldung, vollzieht Entwickler Nvidia den offiziellen Launch der neuen GeForce Go 7900 Serie. Die Familie setzt sich aus zwei verschiedenen Modellen zusammen, welche auf den kompletten Featureset der G71-GPU setzen und fortan unter den Bezeichnungen GeForce Go 7900 GS und GeForce Go 7900 GTX vermarktet werden. Auf den nun folgenden Seiten möchten wir Ihnen alle technischen Einzelheiten der neuen Flaggschiffe im mobilen Bereich näher bringen.

Ein Blick zurück zeigt die mittlerweile rasante Entwicklung und die immer kleiner werdenden Zeiträume zwischen der Vorstellung von Desktop- und Mobil-Varianten. So vergingen zwischen dem Launch der GeForce 6800 Ultra und deren mobilen Version alias GeForce Go 6800 Ultra immerhin gut zehn Monate, bei 7800 GTX und Go 7800 GTX waren es hingegen nur noch etwa drei Monate. Für die Entwicklung bzw. Vorstellung der Go 7900 Serie waren nun nur noch etwa knapp vier Wochen nötig. Verantwortlich für die mittlerweile deutlich gesunkenen Entwicklungszeiten sind die stetig wachsenden Standardisierungen, wie beispielsweise die MXM-Bauform für mobile Nvidia-Lösungen.

Doch nun genug der langen Vorworte, wir wünschen Ihnen wie immer viel Spaß beim Lesen des Artikels!

Lesezeichen




Autor: Patrick von Brunn
KFA2 GeForce RTX 4080 SG 16 GB im Test
KFA2 GeForce RTX 4080 SG 16 GB im Test
KFA2 RTX 4080 SG 16 GB

Nach dem Ada Lovelace Startschuss in Form der RTX 4090, baut Nvidia sein Portfolio an RTX-40-GPUs weiter aus. Wir haben pünktlich zum heutigen Launch die KFA2 GeForce RTX 4080 SG (1-Click OC) mit 16 GB VRAM im Test.

Ada Lovelace: KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)
Ada Lovelace: KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)
KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)

Nachdem vor wenigen Tagen der Verkaufsstart der neuen GeForce RTX 4000 Generation begonnen hat, können wir einen ersten Praxistest präsentieren. Mehr zur RTX 4090 SG (1-Click OC) von KFA2 in unserem ausführlichen Review!

Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.