ARTIKEL/TESTS / KFA2 RTX 4070 EX Gamer (1-Click OC) im Test
GPUScore: Relic of Life

GPUScore: Relic of Life ist ein Grafik-Benchmark, der Echtzeit-Raytracing verwendet. Relic of Life unterstützt sowohl DirectX 12- als auch Vulkan 1.2-Grafik-APIs. Der Inhalt von Relic of Life repräsentiert das letzte Kapitel in der GPUScore-Storyline und verwendet eine Rendering-Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten. Die maximale Texturauflösung beträgt 4.096 x 4.096, die Texturkomprimierung erfolgt per BC7-Algorithmus. Beispielsweise Raytraced-Reflexionen mit „Multiple bounces“ sowie globale Beleuchtung mittels Raytracing gehören zu den technischen Merkmalen des Benchmarks.

Relic of Life unterstützt verschiedene APIs

Relic of Life unterstützt verschiedene APIs

Relic of Life Benchmark in Aktion

Relic of Life Benchmark in Aktion





Relic of Life, DX12
INNO3D RTX 4090 iCHILL Black, 24 GB GDDR6X
16.317
ZOTAC RTX 4080 AMP Extreme AIRO, 16 GB GDDR6X
11.344
KFA2 RTX 4070 Ti EX Gamer, 12 GB GDDR6X
8.740
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC), 12 GB GDDR6X
7.068
Sapphire NITRO+ RX 7900 XTX Vapor-X, 24 GB GDDR6
6.881
INNO3D RTX 4070 Twin X2, 12 GB GDDR6X
6.776
KFA2 RTX 4070 EX Gamer (1-Click OC), 12 GB GDDR6X
 
6.639
Sapphire PULSE RX 7900 XT, 20 GB GDDR6
 
5.520
ZOTAC RTX 3070 Ti AMP Holo, 8 GB GDDR6X
 
4.821
ZOTAC RTX 3070 Twin Edge OC White, 8 GB GDDR6
 
4.411
Sapphire NITRO+ RX 6950 XT Pure, 16 GB GDDR6
 
4.221
MSI RTX 2080 Ti Gaming X Trio, 11 GB GDDR6
 
3.696
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT, 12 GB GDDR6
 
2.376
Sapphire NITRO+ RX 6650 XT, 8 GB GDDR6
 
1.778
Angaben in Punkten (mehr ist besser)
Relic of Life, Vulkan
INNO3D RTX 4090 iCHILL Black, 24 GB GDDR6X
14.418
ZOTAC RTX 4080 AMP Extreme AIRO, 16 GB GDDR6X
10.925
KFA2 RTX 4070 Ti EX Gamer, 12 GB GDDR6X
8.705
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC), 12 GB GDDR6X
7.200
INNO3D RTX 4070 Twin X2, 12 GB GDDR6X
6.989
KFA2 RTX 4070 EX Gamer (1-Click OC), 12 GB GDDR6X
6.770
ZOTAC RTX 3070 Ti AMP Holo, 8 GB GDDR6X
 
4.920
ZOTAC RTX 3070 Twin Edge OC White, 8 GB GDDR6
 
4.505
Sapphire NITRO+ RX 7900 XTX Vapor-X, 24 GB GDDR6
 
3.786
MSI RTX 2080 Ti Gaming X Trio, 11 GB GDDR6
 
3.534
Sapphire NITRO+ RX 6950 XT Pure, 16 GB GDDR6
 
3.432
Sapphire PULSE RX 7900 XT, 20 GB GDDR6
 
3.095
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT, 12 GB GDDR6
 
1.953
Sapphire NITRO+ RX 6650 XT, 8 GB GDDR6
 
1.463
Angaben in Punkten (mehr ist besser)
Autor: Patrick von Brunn, Stefan Boller
Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test
Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test
NITRO+ RX 7900 GRE

Mit der AMD Radeon RX 7900 GRE hat eine bisher als OEM-Variante vertriebene GPU nun den offiziellen Weg in den Handel gefallen. Passend zum Marktstart haben wir uns die Sapphire NITRO+ RX 7900 GRE im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 4080 SUPER SG im Test
KFA2 GeForce RTX 4080 SUPER SG im Test
KFA2 RTX 4080 SUPER SG

Die GeForce RTX 4080 SUPER SG von KFA2 kommt mit 1-Click OC und einer wuchtigen Kühlung im Quad-Slot-Design inkl. RGB-Beleuchtung. Wir haben uns den Boliden im Praxistest ausführlich zur Brust genommen.

ZOTAC RTX 4070 Ti SUPER Trinity Black Test
ZOTAC RTX 4070 Ti SUPER Trinity Black Test
Trinity Black Edition

ZOTAC bietet mit der Trinity Black Edition ein Custom-Design der GeForce RTX 4070 Ti SUPER an, die erst kürzlich von Nvidia vorgestellt wurde. Wie sich die extravagante Grafikkarte im Test schlägt, lesen Sie hier in unserem Review.

INNO3D RTX 4080 SUPER iCHILL Frostbite
INNO3D RTX 4080 SUPER iCHILL Frostbite
INNO3D RTX 4080 SUPER iCHILL Frostbite

Mit der GeForce RTX 4080 SUPER iCHILL Frostbite von INNO3D haben wir heute ein Custom-Design für Systeme mit Wasserkühlung im Test. Der Hersteller arbeitet zu diesem Zweck mit Alphacool zusammen. Mehr in unserem Review.