NEWS / Seagate stellt neue FireCuda 120 SATA SSD mit 4 TB vor
Kostengünstiges SATA-SSD-Upgrade für Spieler
28.05.2020 12:30 Uhr    0 Kommentare

Seagate Technology erweitert sein Gaming-Line-Up mit der neuen FireCuda 120 SATA SSD. Diese ist für Mainstream-Gamer ausgelegt, die ihren Gaming-PC mit einer schnellen, robusten und bis zu 4 TB großen, internen SSD aufrüsten wollen. Damit lassen sich umfangreiche digitale Spiele-Bibliotheken sichern und die Performance beim Spielen verbessern.

Dank einer SATA-Schnittstelle mit bis zu 6 Gbit/s erreicht die FireCuda 120 SATA SSD sequenzielle Lese-/Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 560/540 MB/s. Mit einer Speicherkapazität von bis zu 4 TB ist die FireCuda 120 SATA SSD Seagates Gaming-SSD mit der bislang höchsten Kapazität. Mit 1,8 Millionen Stunden MTBF (Mean Time Between Failures) und einer Gesamtschreibleistung von bis zu 5.600 TB ist sie für hohe Robustheit im Dauerbetrieb ausgelegt. Nutzer profitieren zudem von einer eingeschränkten Garantie von fünf Jahren.

FireCuda 120 SATA SSD

FireCuda 120 SATA SSD

Die Seagate FireCuda 120 SATA SSD ist mit den folgenden Kapazitäten im Handel erhältlich: 500 GB (109,90 Euro), 1 TB (189,90 Euro), 2 TB (369,90 Euro) und 4 TB (719,90 Euro).

Quelle: Seagate PR - 28.05.2020, Autor: Patrick von Brunn
Samsung SSD 990 PRO mit 2 TB im Test
Samsung SSD 990 PRO mit 2 TB im Test
Samsung SSD 990 PRO 2 TB

Auf der diesjährigen gamescom in Köln präsentierte Samsung seine neue SSD 990 PRO, die extreme sequentielle Performance bis zu 7.450 MB/s bietet. Wir haben uns im Praxistest das Modell mit 2 TB genau angesehen.

KFA2 GeForce RTX 4080 SG 16 GB im Test
KFA2 GeForce RTX 4080 SG 16 GB im Test
KFA2 RTX 4080 SG 16 GB

Nach dem Ada Lovelace Startschuss in Form der RTX 4090, baut Nvidia sein Portfolio an RTX-40-GPUs weiter aus. Wir haben pünktlich zum heutigen Launch die KFA2 GeForce RTX 4080 SG (1-Click OC) mit 16 GB VRAM im Test.

11 x UHS-II U3 SD-Karten im Vergleichstest
11 x UHS-II U3 SD-Karten im Vergleichstest
UHS-II U3 SD-Karten, 64/128 GB

Wir haben uns elf flotte UHS-II U3 SD-Karten mit 64 und 128 GB ins Testlab eingeladen und auf Herz und Nieren geprüft. Die Testprobanden bieten extreme Geschwindigkeiten von bis zu 300 MB/s lesend. Mehr in unserem Praxistest!

Ada Lovelace: KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)
Ada Lovelace: KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)
KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)

Nachdem vor wenigen Tagen der Verkaufsstart der neuen GeForce RTX 4000 Generation begonnen hat, können wir einen ersten Praxistest präsentieren. Mehr zur RTX 4090 SG (1-Click OC) von KFA2 in unserem ausführlichen Review!