NEWS / AMD kündigt neuen A520-Chipsatz für AM4 an
Neue Plattform unterstützt auch künftige Zen-3-Architektur
19.08.2020 12:00 Uhr    0 Kommentare

AMD hat bereits am gestrigen Dienstag den neuen A520-Chipsatz für Sockel AM4-Mainboards vorgestellt. Die schlanke, zuverlässige Plattform bietet zahlreiche Optionen für Konnektivität und Bandbreite, um anspruchsvolle Heim- und Büro-PC-Anwender zufrieden zu stellen, so AMD selbst über den neuen Chipsatz und dessen angepeilte Zielgruppe. Der A520-Chipsatz ist ab sofort auf Mainboards bei den führenden Herstellern weltweit erhältlich und unterstützt nicht nur Ryzen Desktop-Prozessoren der 3. Generation, sondern auch künftige CPU-Upgrades von AMD. Die Unterstützung für zukünftige Ryzen Desktop-Prozessoren, die auf der kommenden Zen-3-Architektur basieren, ist ebenso geplant.

Bei Verwendung eines 3rd Gen Ryzen-Prozessors bietet die Plattform bis zu 26 PCIe Gen3 Lanes für entsprechende Peripherie. Weiterhin stehen bis zu fünf USB 3.2 Gen 2 Ports (SuperSpeed 10Gbps), zwei native USB 3.1 Ports, sechs native USB 2.0 Ports und vier SATA-Ports bereit.

Quelle: AMD PR - 18.08.2020, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.