NEWS / Intel Core i7-8086K Limited Edition im Test
05.03.2019 20:00 Uhr    0 Kommentare

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des legendären, ersten 8086-Prozessors im vergangenen Jahr, stellte Intel eine limitierte Sonderedition vor. Der Intel Core i7-8086K Limited Edition, der auch einige Monate nach dem Launch noch immer verfügbar ist, kam zu Ehren des Jubiläums und bietet 4,0 GHz Basistakt und bis zu satte 5,0 GHz Boosttakt. Die CPU basiert auf der Coffee-Lake-Reihe der 8. Generation Core-Prozessoren (Cofee-Lake-S) und wird in einem optimierten 14-nm-Herstellungsprozess gefertigt. Zuhause auf dem Sockel LGA 1151, kann der 8086K dank Hyper-Threading-Technologie bis zu 12 parallele Threads berechnen. Für einen ausführlichen Praxistest haben wir uns das „Unlocked“ Overclocker-Modell Intel Core i7-8086K eingeladen. Wie sich der Bolide gegen AMDs Ryzen der ersten und zweiten Generation und die Intel-CPUs der früheren Generationen behaupten kann, klären wir auf den folgenden Seiten. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim Lesen des Artikels!

Intel Core i7-8086K Limited Edition im Test

Intel Core i7-8086K Limited Edition im Test

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.