NEWS / Neuer verschlüsselter Kingston DataTraveler 4000 G2
06.02.2015 09:15 Uhr    0 Kommentare

Kingston hat eine neue Generation verschlüsselter USB-Sticks vorgestellt: Der DataTraveler 4000 G2 und der DataTraveler 4000 G2 Management Ready bieten eine anspruchsvolle Verschlüsselung mit FIPS 140-2 Level 3-Zertifizierung. Sie sind physisch versiegelt und bemerken, wenn jemand auf das kryptografische Modul zugreifen oder es verändern möchte. Darüber hinaus besitzen sie eine 256-Bit AES-Hardwareverschlüsselung im XTS-Modus. Außerdem reagiert das System auf ungültige Anmeldeversuche und wird nach dem zehnten Mal automatisch gesperrt. Damit eigenen sie sich besonders zum Schutz sensibler Firmendaten.

Der Data Traveler 4000 G2 Management Ready bietet optional noch Blockmaster SafeConsole Management, durch das die IT-Abteilung ihn zentral verwalten kann. Compliance-Anforderungen können so noch einfacher erfüllt werden.

DataTraveler 4000 G2

DataTraveler 4000 G2

Beide Sticks sind mit der USB 3.0-Technologie zum schnellen Datenaustausch ausgestattet und in den Kapazitäten 4, 8, 16, 32 und 64 GB erhältlich. Außerdem unterstützen sie das NAND- und Controller-Konzept, sodass der NAND ohne Requalifizierung und erneute Zertifizierung der Sicherheitsfunktion ausgetauscht werden kann.

Quelle: Kingston PR – 05.02.2015, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.