NEWS / Ab heute: Apple Watch-Preview in Stores und Vorbestellung
10.04.2015 17:45 Uhr    0 Kommentare

Apple Watch ist zum Anschauen und zur Vorbestellung ab heute offiziell verfügbar! Kunden in Australien, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Hong Kong, Japan, Kanada und den USA können Apple Watch in ihrem lokalen Apple Store oder bei Galeries Lafayette in Paris, Isetan in Tokio, Selfridges in London und bei ausgewählten autorisierten Apple Händlern in China und Japan an- und ausprobieren. Kunden können ihr Exemplar der Apple Watch über den Apple Online Store bereits vorbestellen, die Auslieferung beginnt am 24. April.

Apple Watch ist in drei verschiedenen Kollektionen verfügbar, Apple Watch Sport für 399 Euro und 449 Euro; Apple Watch, erhältlich ab 649 Euro bis 1.249 Euro; und Apple Watch Edition, hergestellt aus 18 Karat Roségold oder Gelbgold für Preise beginnend ab 11.000 Euro.

Quelle: Apple PR – 09.04.2015, Autor: Patrick von Brunn

#Apple 

Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX im Test
Intel NUC Extreme Kit NUC9i9QNX

Mit dem NUC 9 Extreme Kit bietet Intel sein derzeit schnellstes NUC-System an. Wir haben uns im Praxistest die schnellste Modellvariante NUC9i9QNX mit flottem Core-i9-Prozessor und GeForce-RTX-Grafik angesehen.

PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.