NEWS / Gigabyte zeigt 4K-Display an Thunderbold-Mainboard
01.12.2012 11:45 Uhr    0 Kommentare

Wie Gigabyte in einer PR-Meldung gestern bekannt gegeben hat, unterstützt die Dual-Mainboard-Serie Thunderbolt-Bildschirme mit 4K-Auflösungen bei Konfigurationen, die von zwei Mini-DisplayPort-Anschlüssen, jeweils in der Lage zu 2K-Auflösungen, hergeleitet werden. Erfolgreiche Tests wurden in der regionalen Einrichtung von Gigabyte in Tokio, Japan, mit dem hochauflösenden Farbbildschirm EIZO FDH3601 durchgeführt, der für Flugsicherung und geophysische Dienste entwickelt wurde.

TH-Modelle von Gigabyte sind die ersten Mainboards mit zwei Thunderbolt-Anschlüssen, die von Intel zertifiziert wurden und Datentransfer mit Geschwindigkeiten von 10 Gbps von jedem Port bieten: Dies bedeutet, dass branchenführende HD-Grafik und Daten gleichzeitig übertragen werden können! Jeder Thunderbolt-Port erfüllt den Standard DisplayPort 1.1 (mit Unterstützung von 2K-Auflösungen von jedem Port) und stellt daher eine zusammengefasste Auflösung von bis zu 4K Pixeln für das Höchste in der zukunftssicheren Bildschirmspezifikation bereit.

Der Testaufbau bestand aus einem GA-Z77MX-D3H TH mit aktuellstem offiziellen BIOS (F5 BIOS), einem EIZO FDH3601 Bildschirm, Intel Core i7-3770K mit HD 4000-Grafik an zwei Thunderbolt Mini-DisplayPort-Anschlüssen sowie Windows 8 (Standardtreiber). Bilder von diesem Testaufbau sind über Facebook erreichbar.

Dual Thunderbolt-Ports sind bei den folgenden Mainboard-Modellen von Gigabyte enthalten: Z77X-UP5 TH, Z77X-UP4 TH und Z77MX-D3H TH.

Quelle: Gigabyte PR – 30.11.2012, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.