NEWS / VIA stellt Nachfolger des ITX Standards vor: ITX 2.0
12.06.2008 23:00 Uhr    0 Kommentare

Auf der Computex hat VIA den Nachfolger des aktuellen ITX-Standards präsentiert. Der neue ITX 2.0 Standard mit einer Abmessung von 17 x 17 cm ist zu allen ATX-Formaten, durch die vorhandene ATX-Blende, kompatibel. Um den neuen ITX 2.0 Spezifikationen Genüge zu tun müssen mindestens Slots für 2 GB DDR2-Speicher, ein Gigabit-LAN Anschluss, mindestens vier USB 2.0 und drei Audio Anschlüsse für Sechskanal Sourround Sound, sowie zwei SATA und ein IDE-Anschluss vorhanden sein. Des Weiteren muss der integrierte Grafikchip dem DirectX 9.0 Standard entsprechen und die externe Grafikkarte, die über einen PCI Express x16 Slot angeschlossen werden kann, über DirectX 10. Eine weitere Voraussetzung ist ein VGA-Anschluss für den LCD Monitor, sowie ein HDMI Anschluss an der Grafikkarte. Bei der CPU hält sich VIA jedoch noch bedeckt und schreibt einen "High-Performance-" und "Power Efficient-" x86 Prozessor vor. Als Beispiel hierfür gibt VIA - natürlich - seinen hauseigenen Nano-Prozessor an.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.