NEWS / Dell verkürzt Lieferzeiten und senkt Notebook-Preise
11.01.2008 14:15 Uhr    0 Kommentare

Dell reduziert die Lieferzeiten für seine Business-Notebooks und gewährt zudem ab sofort Rabatte auf alle Latitude-Notebooks. Die Preise für Notebookspeicher wurden zudem um bis zu 30 Prozent gesenkt.

Mit seinem neuen Werk in Lodz, Polen, hat Dell seine Notebook-Produktionskapazitäten deutlich erweitert. Darüber hinaus hat das Unternehmen die Auslieferzeiten nach Zentral- und Osteuropa sowie Skandinavien um mindestens zwei Tage verkürzt. Kunden erhalten somit auch in Deutschland ihre Bestellungen deutlich schneller als zuvor. Außerdem können sie neue Notebooks jetzt auch noch günstiger erwerben, da Dell die Preise seiner Latitude-Notebookfamilie reduziert hat. Die neuen Preise (zzgl. MwSt.):

  • Smart Value Dell Latitude D520 T2300E Dual Core ab 499 Euro
  • Dell Latitude D530 ab 589 Euro
  • Dell Latitude D531 ab 525 Euro
  • Dell Latitude D630c Centrino Pro ab 1.142 Euro
  • Dell Latitude D830 ab 927 Euro

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.