NEWS / Pocket PC mit WLAN: HP iPAQ H4150
20.10.2003 06:30 Uhr    0 Kommentare

Der leichteste und kleinste Pocket PC mit integriertem Wireless LAN (WLAN) besticht durch lange Akkulaufzeiten und Vielseitigkeit: HP iPAQ Pocket PC H4150. Im nur 132 Gramm leichten Gehäuse sorgt ein 400 MHz Intel XScale-Prozessor für hohe Leistung. Von 64 MB Speicher stehen 55 MB dem Nutzer für seine Daten und Anwendungen zur Verfügung. Über den integrierten Steckplatz mit Input/Output Funktion kann unter anderem der Speicher mit MultiMediaCards und SD-Karten erweitert werden. Der neue iPAQ Pocket PC H4150 wird ab November zu einem Preis von 699 Euro erhältlich sein.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.

Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13

Das Razer Book 13 basiert auf Intels Evo-Plattform und kommt mit Full-HD-Touchscreen, 11. Gen Core-CPU, Iris Xe Graphics, Thunderbolt 4 und üppiger Ausstattung zum Käufer. Mehr zum schlanken Ultrabook in unserem Test.

ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.