NEWS / AMD Athlon XP 3200+ mit FSB333 und 2,33 GHz
05.12.2003 06:30 Uhr    0 Kommentare

Sehr beliebt sind so genannte Online PC-Builder, welche einem nach Wunsch ein System zusammensetzen und nach Hause liefern. Auch auf den Seiten von Hewlett Packard ist dies möglich: Wählt man als Grundausstattung die HP d325 Serie, wird man plötzlich eine bis dato noch nicht bekannte Athlon XP CPU zur Auswahl bekommen - Athlon XP 3200+ mit FSB333 und 2,33 GHz Takt. Ob der Prozessor mit 166 MHz Front Side Bus ausschließlich HP für OEM-Zwecke zur Verfügung steht, oder ob er auch im Retail auftauchen wird, ist noch nicht bekannt.

Quelle: ComputerBase, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.

Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13

Das Razer Book 13 basiert auf Intels Evo-Plattform und kommt mit Full-HD-Touchscreen, 11. Gen Core-CPU, Iris Xe Graphics, Thunderbolt 4 und üppiger Ausstattung zum Käufer. Mehr zum schlanken Ultrabook in unserem Test.

ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.