NEWS / Intel Tanglewood: 10 Mal schneller als heutige Prozessoren
29.04.2003 06:30 Uhr    0 Kommentare

Während der Präsentation von Windows Server 2003 (News), gab es auch noch einige weitere interessante Informationen auf diesem Event. Neben dem neuen Betriebssystem von Microsoft und einem Itanium 2 Server von Dell, gab auch ein Sprecher von Intel vereinzelte Informationen von sich...

So soll der im nächsten Jahr erscheinende Intel Montecito etwa 2 bis 3 Mal so schnell sein wie ein aktueller Madison, der im Laufe des Jahres auf den Markt kommen wird. Beim Madison wird es sich dann um eine Dual-Core CPU handeln. Doch viel interessanter waren die Informationen über den Nachfolger des Montecito...

Tanglewood wird der Codename der Server-CPU sein, die etwa 10 Mal so schnell wie ein Madison sein und im Jahre 2006 bzw. 2007 erscheinen soll. Weitere Details gab Paul Otellini von Intel auch nicht bekannt. Sicher dürfte jedoch sein, dass der Tanglewood in 0,65 µm gefertigt wird und über mehr als zwei Cores verfügen wird. Auch der L3-Cache wird wohl die 18 MB Grenze des Montecito sprengen...

Quelle: x-bit labs, Autor: Patrick von Brunn
Samsung SSD 990 PRO mit 2 TB im Test
Samsung SSD 990 PRO mit 2 TB im Test
Samsung SSD 990 PRO 2 TB

Auf der diesjährigen gamescom in Köln präsentierte Samsung seine neue SSD 990 PRO, die extreme sequentielle Performance bis zu 7.450 MB/s bietet. Wir haben uns im Praxistest das Modell mit 2 TB genau angesehen.

KFA2 GeForce RTX 4080 SG 16 GB im Test
KFA2 GeForce RTX 4080 SG 16 GB im Test
KFA2 RTX 4080 SG 16 GB

Nach dem Ada Lovelace Startschuss in Form der RTX 4090, baut Nvidia sein Portfolio an RTX-40-GPUs weiter aus. Wir haben pünktlich zum heutigen Launch die KFA2 GeForce RTX 4080 SG (1-Click OC) mit 16 GB VRAM im Test.

11 x UHS-II U3 SD-Karten im Vergleichstest
11 x UHS-II U3 SD-Karten im Vergleichstest
UHS-II U3 SD-Karten, 64/128 GB

Wir haben uns elf flotte UHS-II U3 SD-Karten mit 64 und 128 GB ins Testlab eingeladen und auf Herz und Nieren geprüft. Die Testprobanden bieten extreme Geschwindigkeiten von bis zu 300 MB/s lesend. Mehr in unserem Praxistest!

Ada Lovelace: KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)
Ada Lovelace: KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)
KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)

Nachdem vor wenigen Tagen der Verkaufsstart der neuen GeForce RTX 4000 Generation begonnen hat, können wir einen ersten Praxistest präsentieren. Mehr zur RTX 4090 SG (1-Click OC) von KFA2 in unserem ausführlichen Review!