NEWS / Auch Tyan stellt Mainboard mit E7500 vor
28.02.2002 06:30 Uhr    0 Kommentare

Neben MSI und Abit präsentiert auch Hersteller Tyan sein neuster Mainboard mit Intels Server-Chipsatz E7500. Der Name des neuen Tyan-Boards wird Tyan Thunder i7500 sein. Hier die Details zum bereits erhältlich Server-Board von Tyan...

Das Thunder i7500 wird auch, wie alle anderen Mainboards mit dem E7500, den Intel Xeon Prestonia unterstützen (bis zu 2,2 GHz). Neber einer möglichen Speicheraufnahme von 12 GB (DDR200 / DDR266 mit 184 Pins), bietet das Board noch folgende Features: Dual Channel Ultra160 SCSI, Gigabit Ethernet, PCI-X (zwei 66 MHz, zwei 133 MHz und ein 33 MHz). Nach Angaben von Hersteller Tyan soll das Board bereits erhältlich sein. Ein Preis ist noch nicht bekannt...

Quelle: Tyan, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.

Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13

Das Razer Book 13 basiert auf Intels Evo-Plattform und kommt mit Full-HD-Touchscreen, 11. Gen Core-CPU, Iris Xe Graphics, Thunderbolt 4 und üppiger Ausstattung zum Käufer. Mehr zum schlanken Ultrabook in unserem Test.

ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.