ARTIKEL/TESTS / Crucial RealSSD C300 mit 128 GB im Test
Benchmarks: H2benchw Lesen/Schreiben

h2benchw gehört zur Tool-Sammlung vom vom Magazin für Computertechnik (c't) aus dem Heise Verlag. Das von der Optik her eher spartanische Programm liefert eine Reihe von synthetischen und praxisorientierten Messwerten, die im Einzelnen wie folgt aussehen: Sequentielles Lesen/Schreiben, mittlere Zugriffszeit Lesen/Schreiben und verschiedene Anwendungsprofile (siehe nächste Seite). Wenn der Schreibzugriff auf das Zielmedium aktiviert werden soll, darf keine Partition auf dem zu testenden Laufwerk vorhanden sein. Dies ist darin begründet, da h2benchw unabhängig von einem Dateisystem arbeitet.

Sequentielle Datenraten
read, Mittelwert
Crucial RealSSD C300, 128 GB
257,46
Intel X25-M G2 Postville, 160 GB
210,25
Intel X25-M, 80 GB
207,57
Intel X25-V G2, 40 GB
151,24
Angaben in MB/sec (mehr ist besser)
write, Mittelwert
Crucial RealSSD C300, 128 GB
127,50
Intel X25-M G2 Postville, 160 GB
94,95
Intel X25-M, 80 GB
71,76
Intel X25-V G2, 40 GB
 
43,05
Angaben in MB/sec (mehr ist besser)
Permanente Datenraten
read, Mittelwert
Crucial RealSSD C300, 128 GB
266,92
Intel X25-M G2 Postville, 160 GB
212,45
Intel X25-M, 80 GB
208,78
Intel X25-V G2, 40 GB
205,81
Angaben in MB/sec (mehr ist besser)
write, Mittelwert
Crucial RealSSD C300, 128 GB
125,65
Intel X25-M G2 Postville, 160 GB
97,83
Intel X25-M, 80 GB
72,25
Intel X25-V G2, 40 GB
 
43,27
Angaben in MB/sec (mehr ist besser)
Zugriffszeit
read, Mittelwert
Intel X25-M G2 Postville, 160 GB
0,12
Intel X25-M, 80 GB
0,12
Intel X25-V G2, 40 GB
0,12
Crucial RealSSD C300, 128 GB
0,14
Angaben in Millisekunden (weniger ist besser)
write, Mittelwert
Intel X25-V G2, 40 GB
 
0,07
Intel X25-M G2 Postville, 160 GB
 
0,08
Intel X25-M, 80 GB
 
0,08
Crucial RealSSD C300, 128 GB
0,79
Angaben in Millisekunden (weniger ist besser)
Autor: Patrick von Brunn
Crucial P3 und P3 Plus SSD mit 1 TB im Test
Crucial P3 und P3 Plus SSD mit 1 TB im Test
Crucial P3 und P3 Plus, 1 TB

Mit der P3 und der P3 Plus haben wir zwei preisgünstige Mainstream QLC-SSDs für Einsteiger im Test. Beide Modelle in unserem Test sind mit 1 TB Speicherkapazität ausgestattet. Mehr dazu im ausführlichen Artikel.

Samsung SSD 990 PRO mit 2 TB im Test
Samsung SSD 990 PRO mit 2 TB im Test
Samsung SSD 990 PRO 2 TB

Auf der diesjährigen gamescom in Köln präsentierte Samsung seine neue SSD 990 PRO, die extreme sequentielle Performance bis zu 7.450 MB/s bietet. Wir haben uns im Praxistest das Modell mit 2 TB genau angesehen.

Western Digital WD_BLACK SN770 1 TB
Western Digital WD_BLACK SN770 1 TB
WD_BLACK SN770 1 TB

Mit der WD_BLACK SN770 von Western Digital, haben wir heute eine Gaming-SSD auf Basis von BiCS5 3D-TLC-NAND und PCIe Gen4 im Test. Wir haben uns das 1-TB-Modell in der Praxis zur Brust genommen.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.