NEWS / RazerCon 2021: Razer stellt neue PC-Komponenten vor
Hersteller enthüllt PC-Komponenten für Enthusiasten
29.10.2021 06:45 Uhr    0 Kommentare

Razer enthüllt mit dem Razer Kunai, Razer Hanbo, Razer Katana und Razer PWM Fan Controller sein neues Portfolio leistungsstarker PC-Komponenten, mit denen Enthusiasten den ultimativen Gaming-Desktop bauen können. Zum Lineup gehören hydraulische Gehäuselüfter, All-in-One-Flüssigkeitskühler, eine Reihe Platinum-zertifizierter Netzteile und Controller für maximale Leistung und Individualisierbarkeit. Bei den neuen Komponenten trifft Langlebigkeit auf simple Plug-and-Play-Software, die Informationen zum Wärmemanagement anzeigt. Zusätzlich unterstützen die Komponenten Razer Synapse und wurden für die Nutzung mit adressierbarer RGB (aRGB)-Beleuchtung für ein immersives Gaming-Erlebnis entwickelt.

„Heute erweitern wir das Razer-Ökosystem, expandieren in den Bereich leistungsstarker PC-Komponenten und bringen Razers Expertise in eine völlig neue Kategorie. Die heute erschienenen Produkte sind nur der Anfang von erstklassigen PC-Komponenten, die wir in naher Zukunft auf den Markt bringen werden. 'For Gamers. By Gamers' steht für das was wir tun, und unsere neuen Komponenten lösen unser Versprechen ein, höchste Qualität für beste Desktop Gaming-Performance zu bieten.“

Min-Liang Tan, Mitgründer und CEO von Razer

Die Einführung der neuen PC-Komponenten markiert einen weiteren Meilenstein in Razers Expansion in neue Bereiche der Desktop-Gaming-Landschaft. Jedes Produkt wurde für PC-Enthusiasten entwickelt und fügt sich nahtlos in die Razer-Software ein. Razer Kunai sind PC-Gehäuselüfter mit der modernsten hydraulischen Lüfterlager-Technologie. Sie sind für maximale Luftzirkulation und effiziente PC-Kühlung ausgelegt, während sie besonders leise arbeiten. Die Lüfter sind in 120 und 140 mm verfügbar und bieten LEDs mit einer großen Fläche aus aRGB-Beleuchtung.

Razer präsentierte auf der hauseigenen RazerCon neue PC-Komponenten

Razer präsentierte auf der hauseigenen RazerCon neue PC-Komponenten (Bildquelle: Razer)

Razer Hanbo sind All-In-One (AIO)-Flüssigkeitskühler in einer adressierbaren RGB Pumpenkappe. Die Technologie basiert auf einer Partnerschaft zwischen Razer und Asetek. Die wegweisende PC-Kühllösungen sorgt für maximale Kühlleistung von CPUs und sind in den Größen 240 mm und 360 mm verfügbar. Dank eines optimierten Lufteinlasses für eine leise Arbeitsweise und verbesserter Haltbarkeit steht der Wasserkühler für zuverlässige Gaming-Performance bei hoher Individualisierbarkeit und adressierbarer RGB-Beleuchtung. Razer und Asetek werden die Zusammenarbeit fortführen, um eine komplett neue AIO-Kühltechnologie zu entwickeln.

Razer Katana sind ATX-Netzteile mit Platinum-Zertifizierung, die die von Gamern benötigte Leistung, Zuverlässigkeit und CPU/GPU-Unterstützung bieten. Diese voll modularen Netzteile haben die besten elektrischen Komponenten für eine ultraeffiziente Stromversorgung – das sorgt für eine saubere und konstante Leistung von Gaming-PCs. Die Modelle zwischen 750 bis 1.200 Watt haben das Platinum-Siegel, außerdem ist ein exklusives 1.600 Watt Titanium-Netzteil verfügbar. Alle Modelle haben einen aRGB-Lüfter mit Zero RPM-Modus, wodurch der Lüfter bei geringer Last nicht dreht, und Razer Chroma-Kompatibilität.

Darüber hinaus wird Razer den Pulse Width Modulator (PWM) Fan Controller zum Ansteuern von bis zu acht Razer Kunai-Lüfter veröffentlichen. Der Razer PWM Fan Controller wird in die Razer Synapse-Software integriert, um über die anpassbare Lüftersteuerung die Luftzirkulation und Wärmeentwicklung jedes Gaming-PCs zu verbessern.

In den Vereinigten Staaten werden die neuen PC-Komponenten noch in diesem Monat erscheinen, die globale Markteinführung folgt Anfang 2022. Für Hanbo und Katana nannte Razer bislang keine Preise. Die UVPs für Kunai und den PWM FC Fan Controller werden bei 49,99 Euro bzw. 54,99 Euro liegen.

Quelle: Razer PR - 21.10.2021, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D GeForce RTX 3070 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3070 Ti X3 OC

INNO3D ist für extravagante Grafikkarten bekannt und so ist auch die RTX 3070 Ti X3 OC ein Custom Design mit Overclocking ab Werk, aber ohne LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Test des Boliden.

ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic White im Test
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic White im Test
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic

ROCCAT bietet die Vulcan TKL Pro Tastatur ab sofort auch in der Farbversion Arctic White an. Wir haben uns das kompakte Tenkeyless-Format mit Titan Optical Switches im Praxistest ganz genau angesehen.

Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G im Test
Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G im Test
Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC

Mit der Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G haben wir heute eine RTX 3080 Ti Grafikkarte mit Overclocking ab Werk im Test, die zudem mit leistungsstarker Kühlung RGB-Beleuchtung punktet. Mehr dazu im ausführlichen Test.

Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X

Das Opus X von Razer ist ein neues kabelloses Bluetooth-5.0-Headset mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) und niedriger Latenz. Mehr zur Mercury-Version des Opus X erfahren Sie in unserem Praxistest.