NEWS / ASUS stellt neues Vivobook 13 Slate OLED Detachable vor
2-in-1-Detachable für maximale Flexibilität
04.11.2021 07:15 Uhr    0 Kommentare

ASUS hat das neue Vivobook 13 Slate OLED vorgestellt – das erste 2-in-1-Detachable mit 13,3 Zoll OLED-Display und Windows 11. Dank OLED-Touchscreen, ASUS Pen 2.0 Support und Quad-Core Prozessor ist das Vivobook 13 Slate für jede Aufgabe gerüstet und vielseitig einsetzbar. Mit der abnehmbaren Full-Size-Tastatur, dem Cover-Ständer und einem 170°-Scharnier passt es sich an die jeweiligen Anforderungen an und ermöglicht die Nutzung im Quer- und Hochformat für maximale Flexibilität. So kann man in jedem Winkel und in jeder Situation schreiben, zeichnen oder Videos schauen.

Mit einem 13,3-Zoll-OLED-Dolby-Vision-Touchscreen in Verbindung mit einem bis zu 3,3 GHz Intel Pentium Silver N6000 Quad-Core-Prozessor, bis zu 256 GB M.2 NVMe PCIe Gen 3.0 SSD und bis zu 8 GB LPDDR4X RAM ist das Vivobook 13 Slate OLED der ideale Begleiter für unterwegs – egal ob zum Arbeiten oder für beste Unterhaltung in der Freizeit.

Das OLED-Display im 16:9-Format kann 1,07 Milliarden Farben darstellen und ist PANTONE-validiert. Das Vivobook 13 Slate OLED bietet eine 100-prozentige DCI-P3-Farbskala für eine präzise Farbdarstellung. Dank DisplayHDR True Black 500-Zertfizierung kann das Detachable tiefe Schwarztöne und brillante Highlights darstellen. Zusammen mit dem Kontrastverhältnis von 1.000.000:1 sorgt dies auch in sehr dunklen Bildern für intensive Details. Zudem verfügt das OLED-Display über eine Reaktionszeit von 0,2 Millisekunden und reduziert, wie vom TÜV Rheinland zertifiziert, schädliches Blaulicht um bis 70 Prozent.

Für einen satten und klaren Sound sorgt das Dolby-Atmos-Soundsystem mit vier Lautsprechern. Es nutzt einen intelligenten Verstärker, um die Breitbandlautsprecher auch bei maximaler Lautstärke verzerrungsfrei anzusteuern. Die abnehmbare Full-Size-Tastatur mit einem Tastenhub von 1,4 mm ist magnetisch befestigt und ermöglicht komfortables Tippen. Ob zu Hause, in einem Café oder am Flughafen – mit dem Vivobook 13 Slate OLED ist der Arbeitsplatz überall dort, wo man es möchte! Mit einem Gewicht von nur 800 Gramm und einem ausdauernden 50-Wh-Akku ist es der ideale Begleiter für einen mobilen Lifestyle und liefert den richtigen Boost für mehr Produktivität und Spaß.

ASUS stellt das neue Vivobook 13 Slate OLED Detachable vor

ASUS stellt das neue Vivobook 13 Slate OLED Detachable vor (Bildquelle: ASUS)

Dank des reaktionsschnellen Touchscreens und dem ASUS Pen 2.0, eignet sich das Vivobook 13 Slate OLED besonders gut für kreative Hobbys und Interessen. Der ASUS Pen 2.0 verfügt über vier austauschbare Stiftspitzen in unterschiedlichen Texturen, die 2H-, H-und HB-Bleistifte imitieren und ein natürliches Gefühl beim Skizzieren und Zeichnen vermitteln. Über eine Bluetooth-Verbindung bietet der Stylus per Shortcut-Taste intuitive Funktionen, wie das Erstellen von Screenshots oder das Navigieren zur nächsten Seite einer Präsentation. Mit 4.096 Druckstufen und einer Abtastrate von 266 Hz lassen sich präzise Zeichnungen oder Notizen anfertigen.

Für maximale Konnektivität bietet das Vivobook 13 Slate OLED zwei USB-C-Anschlüsse, eine Audiobuchse und ein microSD-Kartenslot. Die ASUS WiFi Master-Technologie sorgt für eine noch stabilere und zuverlässigere Verbindung des WiFi 6. Für die schnelle Anmeldung mit nur einem Tastendruck gibt es einen optionalen Fingerabdrucksensor an der Einschalttaste. Dank USB-C Easy Charge kann das Vivobook über eine Powerbank oder ein beliebiges USB-C-Ladegerät aufgeladen werden. Auch Schnellladen ist an Bord: Über das mitgelieferte Ladegerät kann das Detachable in nur 39 Minuten auf 60 Prozent aufgeladen werden. Zwei Kameras runden die umfangreiche Ausstattung ab: eine 5-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite für klare Videogespräche und eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite für schnelle und scharfe Schnappschüsse oder Dokumentenscans. AI Noise-Cancelling Audio sorgt auch während Meetings dafür, dass Stimmen so klar wie möglich dargestellt werden.

Das ASUS Vivobook 13 Slate OLED (T3300) ist ab sofort ab 599 Euro (UVP) verfügbar.

Quelle: ASUS PR - 03.11.2021, Autor: Patrick von Brunn
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.

ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.