NEWS / ASUS präsentiert die neue ROG Phone 5s-Serie
Mobiles Gaming mit Snapdragon 888+ 5G
05.11.2021 07:30 Uhr    0 Kommentare

ASUS Republic of Gamers (ROG) hat die neuen Gaming-Smartphones ROG Phone 5s und ROG Phone 5s Pro vorgestellt – die neuesten und leistungsstärksten Smartphones der ROG Phone 5-Serie. Die ROG Phone 5s-Serie ist mit der neuesten Snapdragon 888+ 5G Mobile Plattform mit 5G-Mobilfunkstandard und Snapdragon Elite Gaming-Funktionen ausgestattet. Das optimierte Kühlsystem GameCool 5 mit dem AeroActive Cooler 5 sorgt in Verbindung mit dem 144 Hz / 1 ms AMOLED-Display mit einer Touch-Abtastrate von 360 Hz für langanhaltenden Gaming-Spaß. Als besonderer Blickfang verfügt das ROG Phone 5s Pro über eine Farbversion des ROG Vision-Rückmatrix-Displays, das individualisierbare Animationen als Reaktion auf eine Vielzahl von Systemereignissen anzeigt. Auf beiden Modellen sind über die Ultraschallsensoren nun auch duale Gesten wie Tap-and-Slide möglich. Das AirTrigger 5-Steuerungssystem beim ROG Phone 5s Pro unterstützt nun auch die beiden rückseitigen Touch-Sensoren für ein immersives Gaming-Erlebnis.

Die neue ROG Phone 5s-Serie verfügt über die Snapdragon 888+ 5G Mobile Plattform. Das neueste Flaggschiff mit Multi-Gigabit WiFi 6E hebt das mobile Gaming-Erlebnis auf ein neues Niveau. Mit einer Taktfrequenz von bis zu 3 GHz sorgt die CPU für eine unübertroffene Verarbeitungsleistung. Darüber hinaus ist das ROG Phone 5s Pro mit bis zu 18 GB schnellem LPDDR5-RAM ausgestattet, um die Spieleleistung und Multitasking-Fähigkeiten zu erhöhen.

Das GameCool 5-Kühlsystem der ROG Phone 5s-Serie verfügt über eine optimale thermische Struktur mit einer zentrierten CPU und einem zweigeteilten Akku – einer auf jeder Seite der CPU. Dadurch wird die von der CPU erzeugte Wärme gleichzeitig an alle Kanten und Ecken des Gehäuses weitergeleitet und kühlt effektiv trotz maximaler Dauerleistung. Die neu geformte 3D-Dampfkammer und die großflächigen Graphitplatten tragen ebenfalls dazu bei, die Wärme gleichmäßig über das Gerät zu verteilen und einem Wärmestau in der Mitte vorzubeugen. Der AeroActive Cooler 5 saugt zusätzlich eine unglaublich große Menge an Luft an und bläst sie direkt in die Mitte des Smartphones - genau dort, wo sich die CPU befindet, sodass sich die CPU-Temperatur um bis zu zehn Grad senkt.

Um Gamern noch mehr Leistungseinstellungen und Performance-Tuning zu bieten, verfügt der Performance-Manager in der Armoury Crate App über den X-Modus mit mehreren Systemprofilen.

Das neue ASUS ROG Phone 5s Pro mit AeroActive Cooler 5

Das neue ASUS ROG Phone 5s Pro mit AeroActive Cooler 5 (Bildquelle: ASUS)

Mit einer nativen Touch-Abtastrate von 360 Hz liefert das 144 Hz / 1ms- E4 AMOLED-Display ein besonders nahtloses Spielerlebnis mit einer äußerst niedrigen Touch-Latenz. In Zusammenarbeit mit Pixelworks, dem führenden Unternehmen für visuelle Verarbeitung, wurde auch die Bildqualität weiter verbessert. Das Display bietet und eine weltweit einmalige Farbgenauigkeit sowie die Always-on-HDR-Technologie zur Verbesserung der Nicht-HDR-Bildqualität. Darüber hinaus ist der Bildschirm durch das widerstandsfähige Corning Gorilla Glass Victus geschützt.

Das ROG Phone 5s Pro verfügt zusätzlich über ein einzigartiges farbiges ROG Vision-Display auf der Rückseite. Die Nutzer können eine Vielzahl von Animationen individuell einstellen – wie z.B. eingehende Anrufe, den Status einer Batterieaufladung oder den aktivierten X-Modus. Besonders kreative Nutzer können sogar ihre eigenen Animationen erstellen und mit ihrem Smartphone ein stylisches Statement setzen. Das AirTrigger 5-Steuerungssystem bietet Gamern verschiedene Möglichkeiten, mit ihrem Smartphone zu interagieren. Außerdem hat der AeroActive Cooler 5 zwei zusätzliche physische Tasten, die ein konsolenähnliches Spielerlebnis schaffen.

Darüber hinaus verfügt das ROG Phone 5s Pro über innovative, versteckte Touch-Sensoren auf der Rückseite, die - wie bei einem Gaming-Controller - L2/R2-Trigger-Funktionen bieten. Diese können mit dem AirTrigger 5-System gesteuert werden und bieten dem Gamer im Zusammenspiel mit den Ultraschallsensoren, den AeroActive Cooler 5-Tasten und der Bewegungssteuerung jederzeit die volle Kontrolle für ein umfassendes Gaming-Erlebnis auf Controller-Niveau.

Das neue ASUS ROG Phone 5s

Das neue ASUS ROG Phone 5s (Bildquelle: ASUS)

Das GameFX-Audiosystem des ROG Phone 5s Pro verfügt über symmetrische Dual-Lautsprecher mit sieben Magneten für ausgewogene Stereosound-Effekte und einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss mit einem Hi-Fi-Grade-ESS-DAC. Beides wurde in Zusammenarbeit mit dem Audiospezialisten Dirac optimiert und verleihen der ROG Phone 5s-Serie eine beeindruckende Audioqualität und klare kraftvolle Gaming-Soundeffekte.

Besitzer eines Smartphones der ROG Phone 5- oder ROG Phone 5s-Serie können nun Charaktere und Screens aus ihren Lieblings-Games verwenden, um ihren ganz persönlichen Style zur Geltung zu bringen. Zusammen mit einigen der beliebtesten Spiele-Titel, hat ASUS eine Reihe von verschiedenen Theme Packs erstellt, mit denen die Besitzer eines Smartphones der ROG Phone 5- oder ROG Phone 5s-Serie ihr Gerät in ein einzigartiges Gaming-Phone verwandeln können.

Das ROG Phone 5s in der 12 GB & 512 GB Version ist ab dem 04.11. im ASUS Online Shop und bei ausgewählten Partnern für 999 Euro bestellbar. Die Variante mit 16 GB & 512 GB ist ab 1.099 Euro verfügbar. Das ROG Phone 5s Pro ist ab KW45 im ASUS Online Shop und bei ausgewählten Partnern für 1.299 Euro erhältlich.

Quelle: ASUS PR - 04.11.2021, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.