NEWS / Razer stellt Hammerhead True Wireless X Earbuds vor
Ab sofort für 89,99 Euro erhältlich
09.06.2021 12:15 Uhr    0 Kommentare

Razer kündigt die neuen Hammerhead True Wireless X Earbuds an. Sie sind ausgestattet mit einer leuchtenden, grünen LED-Touch-Bedienung für einen ganz besonderen Style. Dank geringer Latenz von nur 60 ms im Gaming-Modus und einem satten, immersiven Sound über die individuell kalibrierten 13 mm Treiber sind die Hammerhead True Wireless X vielseitige Earbuds für Gaming und Entertainment-Inhalte unterwegs. Dank Google Fast Pair für Android und Bluetooth 5.2 mit Auto-Pairing bieten die Hammerhead True Wireless X Earbuds eine schnelle und zuverlässige Verbindung – perfekt für die Nutzung mit Smartphones, Tablets, Laptops und Konsolen.

Die anpassbare hintergrundbeleuchtete LED-Touch-Bedienung an jedem Earbud bietet schnellen Zugang zu den am häufigsten genutzten Funktionen, wie das Annehmen von Telefonaten, die Lautstärkeregelung oder das Aktivieren des Gaming-Modus. Die neue Razer Audio App bietet Nutzern die Möglichkeit, die Soundlandschaft anzupassen, Beleuchtungseffekte und Helligkeit zu individualisieren oder Touch-Gesten neu zu definieren. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 24 Stunden mit Beleuchtung (ohne Beleuchtung bis zu 28 Stunden) halten die Hammerhead True Wireless X den ganzen Tag durch. Das macht sie zu den perfekten Earbuds für Mobile-Gamer und solche, die geringe Latenzen mit einem kristallklaren Sound wünschen.

Razer Hammerhead True Wireless X Earbuds

Razer Hammerhead True Wireless X Earbuds (Bildquelle: Razer)

Die neuen Hammerhead True Wireless X Earbuds sind ab sofort auf Razer.com, in RazerStores und bei ausgewählten Händlern erhältlich. Der UVP beträgt 89,99 Euro.

Quelle: Razer PR - 08.06.2021, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.