NEWS / Samsung ergänzt Business-Monitor-Familie um S4U
Zwei neue Monitore für Home-Office und Büro
06.12.2021 06:30 Uhr    0 Kommentare

Samsung erweitert sein Portfolio um zwei Business-Monitore, die vielfältige Features für ein produktives Arbeiten von zu Hause und im Büro mitbringen: Der S4U in 241 und 272 Zoll besitzt eine Auflösung von 1.950 x 1.080 Pixeln, eine maximale Helligkeit von 250 cd/m² und mit DisplayPort, HDMI und USB-C vielfältige Anschlussmöglichkeiten. Integriert sind außerdem der Game Mode und AMD FreeSync für ausgedehnte Gaming-Stunden.

Der S4U lässt sich flexibel während der Arbeit als auch in der Freizeit nutzen. So können externe Geräte wie kompatible Laptops und PCs über den DisplayPort oder einen HDMI-Anschluss mit dem Monitor verbunden werden. Mit an Bord ist auch ein USB-Type-C-Anschluss. Dieser überträgt Bilddaten von angeschlossenen mobilen Endgeräten und lädt diese zusätzlich mit bis zu 65 Watt.

Der S4U besitzt ein Design, das auf drei Seiten fast rahmenlos ist, und einen schlanken Metallfuß. Für eine angenehme Arbeitsumgebung – egal ob am heimischen Schreibtisch oder im Büro – kann der Monitor geneigt, gedreht und in der Höhe verstellt werden. Integriert ist auch der Eye Saver Mode, welcher blaue Lichtemissionen filtert. Die Flicker Free-Technologie reduziert zudem ermüdendes und störendes Bildschirmflimmern. Beide Vorkehrungen können die Augen vor unnötiger Belastung schützen.

Der neue Samsung S27A400U für Home-Office und Büro.

Der neue Samsung S27A400U für Home-Office und Büro. (Bildquelle: Samsung)

Ist die Arbeit erledigt, kann der Feierabend mit ausgedehnten Gaming-Stunden am S4U verbracht werden. Eine Reaktionszeit von 5 ms (G/G), eine Bildwiederholrate von 75 Hz und der Game Mode, bei dem der Input Lag reduziert wird, bieten die entsprechenden technischen Voraussetzungen. AMD FreeSync sorgt darüber hinaus für eine flüssige Bilddarstellung auch in schnellen Gaming-Szenen. Durch die Eco Saving Plus-Technologie kann Energie eingespart werden, in dem automatisch die Bildschirmhelligkeit in schwarzen Bereichen verringert wird. Der Stromverbrauch lässt sich zudem über den Off Timer Plus reduzieren: Der Monitor schaltet sich nach einer voreingestellten Uhrzeit oder einer selbstgewählten Dauer der Inaktivität automatisch aus.

Der Business-Monitor S4U von Samsung ist ab Dezember auf dem Markt verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung für das 24-Zoll-Modell beträgt 299 Euro, für die 27-Zoll-Version 349 Euro.

Quelle: Samsung PR - 30.11.2021, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.