NEWS / HyperX bringt QuadCast S USB-Mikrofon mit RGB-Beleuchtung
Mikrofonlinie für Streamer, Webcaster und Home-Office
29.09.2020 07:00 Uhr    0 Kommentare

HyperX, die Gaming-Division der Kingston Technology Company, erweitert ihre Standalone-Mikrofonlinie um das neue HyperX QuadCast S, das sich an Streamer, Webcaster und die Arbeit im Home-Office richtet. Das neue QuadCast S ist ein USB-Mikrofon mit RGB-Lichteffekten (zwei Zonen), die mit der HyperX NGENUITY Software angepasst werden können. Ausgestattet mit einem integrierten Schwingungsdämpfer, einem eingebauten Popfilter und einem Tap-to-Mute-Sensor mit LED-Statusanzeige liefert das QuadCast S einen klaren und konsistenten Klang bei Streams und Videokonferenzen.

Das QuadCast S-Mikrofon bietet vier Richtcharakteristiken (Stereo, omnidirektonal, Kardioid und bidirektional) zur Optimierung von Streams und Gesprächen im Home-Office (Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz). Zusätzlich ist ein interner Popfilter zur Reduzierung von Plosivlauten für eine klarere Audioqualität verbaut. Im Standfuß des Mikrofons ist ein Schwingungsdämpfer integriert, daneben verfügt das QuadCast S auch über eine Verstärkungsregelung und einen 3,5-mm-Kopfhörerausgang für Live-Mikrofon-Monitoring. Das QuadCast S-Mikrofon bietet Kompatibilität mit Chat-Programmen für mehrere Geräte und ist von Discord und TeamSpeak zertifiziert. Der mitgelieferte Montageadapter passt sowohl auf 3/8-Zoll- als auch auf 5/8-Zoll-Gewindegrößen und ist mit den meisten Stativen und Auslegerarmen kompatibel. Das QuadCast S-Mikrofon wurde entwickelt, um hochwertigen Klang auf PC, PS4 oder Mac zu liefern.

HyperX QuadCast S USB-Mikrofon

HyperX QuadCast S USB-Mikrofon

Das HyperX QuadCast S USB-Mikrofon ist ab sofort für 179,99 Euro über den HyperX-Online-Shop verfügbar.

Quelle: HyperX PR - 28.09.2020, Autor: Patrick von Brunn
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.

ZOTAC RTX 3070 Twin Edge OC White Edition
ZOTAC RTX 3070 Twin Edge OC White Edition
ZOTAC RTX 3070 Twin Edge OC White Edition

Mit der Twin Edge OC White Edition haben wir eine GeForce RTX 3070 von Hersteller ZOTAC im Test. Wie sich das ab Werk übertaktete Custom-Design in der Praxis gegen die Konkurrenz schlägt, lesen Sie in unserem Artikel zum Test.