NEWS / AOpen präsentiert erstes modulares ITX-Gehäuse: S120
13.06.2007 17:00 Uhr    0 Kommentare

AOpen stellt sein ersten modulares Gehäuse im Mini-ITX Format vor. So misst das Mainboard nur 170 x 170 mm und bietet Platz für eine 2,5" Festplatte. Das Gehäuse kann mit bis zu drei weiteren Etagen erweitert werden, so findet beispielsweise noch ein optisches Slim-Line Laufwerk, eine 3,5" Festplatte oder eine PCI-Schnittstelle Platz. Der S120 miniPC wird mit einem externen Netzteil versorgt, dessen Leistung zwischen 90 und 120 Watt liegt. AOpens S120 kann dabei sowohl quer als auch hochkant betrieben werden und hat zwei USB 2.0 Anschlüsse sowie einen integrierten 7-in-1 Kartenleser integriert.

Der Straßenpreis für das S120 von AOpen beträgt momentan etwa 60 Euro.

Vielen Dank an rid für diesen Hinweis!

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
PNY EliteX-PRO 60 128 GB SDXC im Test
PNY EliteX-PRO 60 128 GB SDXC im Test
PNY EliteX-PRO 60, 128 GB

Mit der EliteX-PRO 60 von PNY haben wir heute eine UHS-II U3 SDXC-Speicherkarte mit 128 GB im Test. Die Karte erreicht bis zu 280 MB/s lesend und verspricht 100 MB/s schreibend. Mehr dazu in unserem Praxistest.

CHERRY G80-3000N und MX 10.0N RGB Test
CHERRY G80-3000N und MX 10.0N RGB Test
CHERRY G80-3000N und MX 10.0N RGB

Der deutsche Tastatur-Spezialist Cherry, hat ein breites Portfolio an Tastaturen, unter anderem auch für Spieler. Wir testen mit der CHERRY G80-3000N und der CHERRY MX 10.0N RGB zwei Vertreter.

Der Bob Mini Geschirrspüler im Test
Der Bob Mini Geschirrspüler im Test
Bob Mini Geschirrspüler

Heute ein Review der etwas anderen Art: Der autonome Eco-Kompakt-Geschirrspüler „Bob“ ist Made in France und stammt von Hersteller Daan Tech. Wir haben den kompakten Geschirrspüler für euch in den Praxiseinsatz geschickt.

KFA2 und ZOTAC: GeForce RTX 4070 Ti im Test
KFA2 und ZOTAC: GeForce RTX 4070 Ti im Test
SG 1-Click OC / AMP Ext AIRO

Nachdem die RTX 4080 mit 12 GB von Nvidia selbst gestrichen wurde, erscheint zur CES in Las Vegas der Ersatz: Die GeForce RTX 4070 Ti auf Basis der AD104-GPU. Wir haben vorab zwei Custom-Designs getestet.