NEWS / Connect 3D präsentiert neue USB-Sticks
27.02.2006 16:00 Uhr    0 Kommentare

Das eigentlich eher für die Herstellung von Grafikkarten bekannte englische Unternehmen Connect 3D präsentierte kürzlich eine neue Serie von USB-Sticks. Connect 3D hat diese Produkte in sein Portfolio aufgenommen, da nach Ansicht des Unternehmens der unkomplizierte und platzsparende Transport größerer Datenmengen auch für Spieler immer wichtiger wird.

Alle aufgeführten USB-Sticks sind mit einer USB 2.0-zertifizierten Schnittstelle und sehr schnellem Samsung-Flashspeicher bestückt. Die Datenübertragung beträgt bis zu 15 MB/sek. im Lese- und Schreibmodus sowie bis zu 480 MB/sek. am SLC-Controller. Somit erhält der Kunde laut Connect 3D einen der leistungsfähigsten und schnellsten USB-Sticks auf dem Markt. Unterstützt werden alle gängigen Betriebssysteme angefangen von Windows 98, 98/SE, 2000, ME, XP bis hin zu MacOS. Die Sticks werden inkl. USB-Kabel und 2 Jahren Herstellergarantie ausgeliefert.

Zur Verfügbarkeit der neuen Datenspeicher ist derzeit noch nichts bekannt. Die empfohlenen Endkundenpreise gestalten sich wie folgt:

  • USB-Stick 256 MB: 19,90 Euro
  • USB-Stick 512 MB: 36,90 Euro
  • USB-Stick 1024 MB: 56,90 Euro
  • USB-Stick 2048 MB: 79,90 Euro

Quelle: E-Mail, Autor: Jochen Schembera
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.