NEWS / Corsair stellt mechanische Gaming-Tastatur K70 RGB PRO vor
Ab sofort für 199,99 Euro erhältlich
14.02. 06:45 Uhr    0 Kommentare

Hersteller Corsair stellt das neueste Mitglied der beliebten K70-Produktreihe vorgestellt: die mechanische Gaming-Tastatur CORSAIR K70 RGB PRO. Mit dem renommierten Design und der Aluminiumkonstruktion einer typischen K70 sowie der bewährten RGB-Beleuchtung setzt die K70 RGB PRO neue Maßstäbe für Gaming-Tastaturen in Standardgröße, so Corsair in seiner aktuellen Pressemitteilung. Dank einer großen Auswahl an mechanischen CHERRY MX-Schaltern und zahlreichen Funktionen, mit denen Gamer das Potenzial ihres Setups voll ausschöpfen können, gibt es für jeden Gaming-Stil die optimale K70 RGB PRO.

Die K70 RGB PRO ist mit verschiedensten in Deutschland gefertigten mechanischen CHERRY MX-Tastenschaltern verfügbar und bietet die für CHERRY typische herausragende Langlebigkeit und Qualität. Mit fünf Arten von Schaltern zur Auswahl – vom linearen und leichtgängigen Tastendruck von MX Red bis hin zu den blitzschnellen Reaktionen von MX Speed – ermöglicht die K70 RGB PRO hochwertiges Gaming und angenehmes Tippen über Jahre hinweg. Diese werden ergänzt durch langlebige, hochwertige PBT-Double-Shot-Tastenkappen, die im Spritzgussverfahren gefertigt wurden. Dadurch wird ein Abnutzen und Verblassen verhindert, sodass Ihre Tasten auch nach Jahren noch wie neu aussehen. Gleichzeitig scheint die atemberaubende RGB-Beleuchtung einzelner Tasten durch.

Corsair stellt Gaming-Tastatur K70 RGB PRO vor

Corsair stellt Gaming-Tastatur K70 RGB PRO vor (Bildquelle: Corsair)

Die K70 RGB PRO ist auf die Bedürfnisse der PC-Gamer von heute zugeschnitten. Der typische Rahmen aus gebürstetem Aluminium und das Standardlayout der K70-Reihe verleiht der K70 RGB PRO den legendären Look und unverwechselbaren Stil sowie die Langlebigkeit von Corsair. Mit dem typischen Lautstärkeregler aus Aluminium und dedizierten Medientasten liegt die Steuerung Ihrer Medien voll und ganz in Ihrer Hand. Eine neue Soft-Touch-Handballenauflage bietet umfassenden Komfort und rastet dank einer einfachen magnetischen Befestigung problemlos auf der Tastatur ein. Die strukturierte Oberfläche sorgt für mehr Griffigkeit.

Dank einem abnehmbarem USB-Typ C-Kabel mit Textilummantelung kann die K70 RGB PRO mühelos zum nächsten Turnier mitgenommen werden – einfach einstecken und Schalter umlegen, und Sie sind kampfbereit. Professionelle PC-Gamer wollen jeden erdenklichen Vorteil nutzen – allen voran Geschwindigkeit. Die AXON-Technologie der K70 RGB PRO sorgt dafür, dass all Ihre Befehle in den kritischsten Momenten der wichtigsten Spiele schnellstmöglich verarbeitet und umgesetzt werden – bis zu acht Mal schneller als normale Gaming-Tastaturen. Schon der Bruchteil einer Sekunde an Latenz kann den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage bedeuten. Die K70 RGB PRO überträgt Ihre Eingaben praktisch sofort und ermöglicht so ein sorgloses Spiel.

Mit der iCUE-Software kann die RGB-Hintergrundbeleuchtung einzelner Tasten angepasst und mit dem Rest Ihres iCUE-Setups synchronisiert werden – für atemberaubende Lichteffekte in Ihrem gesamten System. Fast jede Taste kann in iCUE oder per Onboard-Makroaufzeichnung programmiert werden.

Die K70 RGB PRO ist ab sofort im Corsair-Webstore in Nordamerika und ab dem 13. Februar 2022 bei Best Buy erhältlich. Weitere Händler in Nordamerika folgen in Kürze. Ab März 2022 ist sie zudem weltweit bei allen autorisierten Vertriebs- und Fachhändlern erhältlich. Der Preis beträgt 199,99 Euro.

Quelle: Corsair PR - 10.02.2022, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.