NEWS / Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD mit Heliumfüllung und 16 TB
21.07. 06:00 Uhr    0 Kommentare

Mit der N300 NAS Systems bietet Speicherspezialist Toshiba eine umfangreiche Festplatten-Familie auf CMR-Technik (Conventional Magnetic Recording) an, die speziell für den 24/7-Dauerlauf konzipiert wurde. Laut Hersteller decken die Drives alle Anforderungen von 1- bis 8-Bay-NAS-Systemen oder auch Desktop-RAIDs und Multimedia-Servern ab und kommen mit Kapazitäten von bis zu 16 TB zum Kunden. Rotational Vibration (RV)-Sensoren sorgen dabei für einen störungsfreien und stabilen Betrieb. Dank Heliumfüllung sind außerdem niedrige Geräuschentwicklung und Leistungsaufnahme garantiert. In Kombination mit Workloads von bis zu 180 TB/Jahr sowie einer Garantiezeit von drei Jahren soll die N300 eine hohe Zuverlässigkeit gewährleisten.

Wie sich das Flaggschiff der Serie, die Toshiba N300 NAS Systems mit 16 TB Speicherkapazität, in der Praxis behaupten kann, klären wir in unserem gewohnt ausführlichen Review. Dabei vergleichen wir den Boliden auch mit dem 14-TB-Modell, das wir bereits zuvor im Test hatten.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.