NEWS / Seagate präsentiert 2 TB Game Drive for Xbox SSD
12.06.2018 20:15 Uhr    0 Kommentare

Seagate hat im Rahmen der Gaming-Messe E3 (Electronic Entertainment Expo) in Los Angeles die neue Game Drive for Xbox SSD vorgestellt. Die Flash-SSD wurde speziell für die Xbox One entwickelt und bietet sowohl eine hohe Gaming Performance als auch maximale Mobilität. Die neue SSD ist mit Kapazitäten von 2 TB, 1 TB sowie 500 GB erhältlich. Das Pro-Level-Upgrade sorgt für ein besonders schnelles Laden von Spielen, sodass Gamer unmittelbar loslegen können.

Jede Xbox-Konsole erkennt die Game Drive SSD sofort und in weniger als zwei Minuten ist sie fertig installiert. Außerdem ist die Game Drive for Xbox SSD so kompakt, dass sie in jede Tasche passt – ein separates Stromkabel wird nicht benötigt. Zudem können Spielstände, die auf der SSD gespeichert sind, auf jeder beliebigen Xbox One-Konsole fortgeführt werden.

Die neuen Game Drive for Xbox SSDs sind ab Sommer 2018 im Fachhandel und online verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung in den USA liegt bei 600 US-Dollar für die 2-TB-Variante, 300 US-Dollar für die 1-TB-Version sowie 150 US-Dollar für eine Kapazität von 500 GB.

Quelle: Seagate PR - 11.06.2018, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.