NEWS / 1099 Euro: KFA2 stellt GTX 1080 Ti mit Wasserkühlung vor
31.08.2017 21:00 Uhr    0 Kommentare

Mit der GeForce GTX 1080 Ti Hall of Fame Watercooled präsentiert KFA2 ein GTX 1080 Ti Custom-Modell mit „Full Covered Water Block“. Der Grafikchip taktet werkseitig mit 1.569 MHz (Boost: 1.683 MHz). Da die neue GeForce GTX 1080 Ti Hall of Fame Watercooled mit einem integrierten Wasserblock ausgestattet ist, sollen laut Hersteller GPU-Taktraten jenseits der 2,0 GHz durchaus möglich sein. Die Anschlüsse der KFA2 Karte sind natürlich mit allen gängigen Wasserkühlungen kompatibel. Für eine optimale Stromversorgung bei Overclocking-Experimenten sorgen die drei beleuchteten 8-Pin PCIe-Stromstecker. Des weiteren verfügt die Karte über eine 16+3 digitale Spannungsversorgung sowie ein 12-Layer-PCB.

Hall of Fame Watercooled

Hall of Fame Watercooled

Das neuste Grafikkarten-Flaggschiff von KFA2 bietet nicht nur eine enorme Leistung und ein ausgeklügeltes Kühlkonzept, sondern macht auch optisch ordentlich was her. Die RGB-Beleuchtung fungiert als Eyecatcher in jedem Casemodder-System. Die KFA2 GeForce GTX 1080 Ti Hall of Fame Watercooled besitzt alle gängigen Anschlussmöglichkeiten: 1x DVI-D, 1x HDMI 2.0b und 3x DisplayPort 1.4 (HDR-kompatibel). Der massive Bolide ist ab sofort exclusiv bei Mindfactory für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.099 Euro erhältlich.

Quelle: KFA2 PR – 31.08.2017, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.