NEWS / BenQ kündigt Blu-ray-Brenner für August an - 799 Euro
05.07.2006 17:00 Uhr    0 Kommentare

Hersteller BenQ hat nach Konkurrent Plextor ebenfalls angekündigt, noch in diesem Sommer seinen ersten Blu-ray-Brenner auch auf den deutschen Markt bringen zu wollen. Das Gerät mit dem Namen Trio BW1000 ist ein 3-in-1-Gerät und und wird nicht nur mit Blu-ray-Medien fertig, sondern beschreibt auch die Vorgängerfomate DVD und CD.

Der Trio BW1000 beschreibt Rohlinge des DVD-Nachfolgeformates mit 25 GB Speicherkapazität. Im Blu-ray-Modus bietet das Produkt eine zweifache Brenngeschwindigkeit, DVDs und CDs lassen sich mit 12- beziehungsweise 32-fachem Speed beschreiben. BenQ zufolge zeigen LEDs an, ob gerade mit Blu-ray Disc, DVD oder CD gearbeitet wird. Über die Funktionen Tilt Control System, SolidBurn und Write Right erfolgt eine automatische Feineinstellung für unterschiedliche Rohlinge, die Fehler beim Brennvorgang ausschließen soll. Ein Firmware-Update für die Bearbeitung von 50 GB-Medien mit zwei Layern wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeliefert, verspricht der Hersteller.

Laut Unternehmen soll das Produkt Ende August in den Händlerregalen stehen und ab 799 Euro über die Ladentheke wandern.

Quelle: pressetext, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.

Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13

Das Razer Book 13 basiert auf Intels Evo-Plattform und kommt mit Full-HD-Touchscreen, 11. Gen Core-CPU, Iris Xe Graphics, Thunderbolt 4 und üppiger Ausstattung zum Käufer. Mehr zum schlanken Ultrabook in unserem Test.

ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.