NEWS / Audio-Streaming: Neue Open-Source-Software für dLAN
26.07.2005 09:00 Uhr    0 Kommentare

Multimedia-Freaks können künftig die eigene Musik- und Sprachübertragung über das hausinterne Stromnetz noch weiter verfeinern und selbst weiterentwickeln. devolo bietet als Ergänzung seiner HomePlug-Lösung MicroLink dLAN Audio eine mehrkanalige dLAN Audio-Server-Software als Open-Source-Quellcode an. Die Entwicklung aus dem Hause devolo ermöglicht es Anwendern, mehrere dLAN Audio-Adapter mit vier verschiedenen Musikkanälen gleichzeitig zu bedienen.

Veröffentlicht wird die Software als Quellcode entsprechend den GPL-Bestimmungen (General Public License), damit sie zudem auch weiterentwickelt werden kann. Die Software beschreibt außerdem die Funktionsweise des Protokolls zwischen den dLAN Audio-Adaptern. Gegenwärtig unterstützt die dLAN Audio-Server-Software Linux. Für die Zukunft ist auch die Kompatibilität mit weiteren Plattformen wie etwa Windows möglich. Veröffentlicht werden soll die Software bei SourceForge.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
Samsung SSD 990 PRO mit 2 TB im Test
Samsung SSD 990 PRO mit 2 TB im Test
Samsung SSD 990 PRO 2 TB

Auf der diesjährigen gamescom in Köln präsentierte Samsung seine neue SSD 990 PRO, die extreme sequentielle Performance bis zu 7.450 MB/s bietet. Wir haben uns im Praxistest das Modell mit 2 TB genau angesehen.

KFA2 GeForce RTX 4080 SG 16 GB im Test
KFA2 GeForce RTX 4080 SG 16 GB im Test
KFA2 RTX 4080 SG 16 GB

Nach dem Ada Lovelace Startschuss in Form der RTX 4090, baut Nvidia sein Portfolio an RTX-40-GPUs weiter aus. Wir haben pünktlich zum heutigen Launch die KFA2 GeForce RTX 4080 SG (1-Click OC) mit 16 GB VRAM im Test.

11 x UHS-II U3 SD-Karten im Vergleichstest
11 x UHS-II U3 SD-Karten im Vergleichstest
UHS-II U3 SD-Karten, 64/128 GB

Wir haben uns elf flotte UHS-II U3 SD-Karten mit 64 und 128 GB ins Testlab eingeladen und auf Herz und Nieren geprüft. Die Testprobanden bieten extreme Geschwindigkeiten von bis zu 300 MB/s lesend. Mehr in unserem Praxistest!

Ada Lovelace: KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)
Ada Lovelace: KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)
KFA2 RTX 4090 SG (1-Click OC)

Nachdem vor wenigen Tagen der Verkaufsstart der neuen GeForce RTX 4000 Generation begonnen hat, können wir einen ersten Praxistest präsentieren. Mehr zur RTX 4090 SG (1-Click OC) von KFA2 in unserem ausführlichen Review!