KFA2 GeForce GTX 1080 Ti EXOC im Test


Erschienen: 29.08.2017, 21:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

AMD hat vor wenigen Wochen die neue Vega-Generation vorgestellt und möchte fortan auch wieder im absoluten High-End-Bereich mit Konkurrent Nvidia Schritt halten. Neben der GeForce TITAN Xp zählt die GeForce GTX 1080 Ti weiterhin zu den schnellsten Desktop/Workstation-Grafikkarten aus dem Hause Nvidia. [...] Nachdem wir bereits verschiedene Custom-Modelle von ZOTAC und Inno3D auf dem Prüfstand hatten, folgt mit der GeForce GTX 1080 Ti EXOC auch ein Bolide von KFA2. Die EXOC-Ausführung kommt traditionell mit eigener Kühlung samt LED-Beleuchtung und Overclocking ab Werk. Dank eines höherem Chiptakts zählt die KFA2-Karte zu den schnellsten GeForce GTX 1080 Ti Grafikkarten weltweit. Selbstverständlich sind wir bei unseren Tests nicht nur auf die 3D-Leistung eingegangen, sondern haben außerdem die Leistungsaufnahme, die Temperaturen und die entstehende Geräuschentwicklung der aktiven Kühlungen im Detail untersucht. Hochauflösende Benchmarks bei Ultra-HD bzw. 4K gehören in all unseren Grafikkarten-Reviews mittlerweile auch zum Standard. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim Lesen des Artikels!

KFA2 GeForce GTX 1080 Ti EXOC im Test

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!