Futuremark 3DMark Vantage Patch Download


3DMark Vantage Version 1.1.0 Änderungen:
  • Trial Edition discontinued
  • Basic Edition now free, was previously $6.95
  • Added display scaling to all presets: benchmark now scales the output to best fit the display
  • GPU physics acceleration is now disabled by default during the CPU tests
  • Systeminfo component updated to version 4.0

Download Info

EntwicklerFuturemark
SpracheEnglisch Englisch
Version1.1.0 (15.03.2011)
Dateigröße56,31 MB
Betriebssysteme
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 10
Downloads1.022
Downloadzeit
  • VDSL (50 MBit): 10 Sek
  • DSL 16000 (16 MBit): 29 Sek
  • DSL 6000 (6 MBit): 1 Min 17 Sek
  • DSL 2000 (2 MBit): 3 Min 51 Sek
  • DSL 1000 (1 MBit): 7 Min 42 Sek
Bewertung3,44 (12188 Stimmen)
 
Download Mirror

Bitte wählen Sie einen der unten folgenden Server für Ihren Download aus. Hinweis: Der Download über den Hardware-Mag Server ist ausschließlich registrierten Benutzern unserer Community vorbehalten!
downloads.hardware-mag.de (HTTP)
www.futuremark.com (HTTP)
Aktuelle Artikel

 Gainward GeForce GTX 1080 Ti FE

Die GeForce GTX 1080 Ti löst die GTX 1080 als Flaggschiff ab und hat dank 3.584 CUDA-Kerne einiges an Rechenpower zu bieten. Wir haben die Founders Edition von Gainward begutachtet.

 WD Blue PC SSD 250 GB

Mit der WD Blue-Familie platziert Western Digital eine Consumer-SSD am Markt. Die Drives sind wahlweise bis 1 TB und als SATA- oder M.2-Modelle erhältlich. Wir haben sie getestet.

 Intel Core i3-7350K

Nachdem wir mit dem i7-7700K bereits das Spitzenmodell der Familie im Test hatten, folgt mit dem i3-7350K ein günstiger Kaby-Lake-Ableger. Mehr dazu in unserem Praxistest!

 Sapphire NITRO+ RX 480 8G D5 OC

Die NITRO+ RX 480 8G D5 OC von Sapphire ist eine übertaktete RX 480 Grafikkarte, die mit 8 GB GDDR5 ausgerüstet ist. Wie sie sich gegen die Konkurrenz behaupten kann, lesen Sie hier.

 Seagate IronWolf Pro 10 TB

Nachdem wir die IronWolf HDD mit 10 TB bereits im Test hatten, folgt nun auch das Pro-Modell mit gleicher Kapazität. Mehr zum Seagate-Boliden für NAS-Systeme in unserem ausführlichen Praxistest.

 KFA2 GeForce GTX 1080 EXOC

Die EXOC-Reihe von KFA2 verspricht immer ein gewisses Maß an Mehrleistung. So auch im Falle der GTX 1080 EXOC, die wir in unserem Test auf Herz und Nieren geprüft haben.

 Gigabyte RX 480 G1 Gaming 4G

Nachdem wir bereits eine 8-GB-Version der RX 480 im Test hatten, folgt mit der Gigabyte Radeon RX 480 G1 Gaming 4G ein Bolide mit 4 GB GDDR5. Mehr zum direkten Vergleich im Review!

 Kingston HyperX Savage 64 GB

Der HyperX Savage USB-Stick zählt zu Kingstons schnellen USB 3.1 Gen 1 (USB 3.0) Modellen mit bis zu 512 GB. Wir haben das flotte 64-GB-Modell für Sie im Test genau begutachtet.