Kategorie: Mainboards

 Asus P5K Premium und Abit IP35 im Test
Nachdem wir bereits vor einigen Wochen den neuen P35-Chipsatz von Hersteller Intel unter die Lupe genommen haben, möchten wir heute zwei weitere Mainboards auf Basis des Intel-Chipsatzes auf Herz und Nieren prüfen. Sowohl das Abit IP35 "Dark Raider" als auch das P5K Premium WiFi von Asus setzen weiterhin auf die zweite Generation des DDR-Speichers und lassen DDR3 vorerst noch links liegen. Das Abit-Board stellt in diesem Vergleich eine grundsolide Allround-Platine mit einem großen Featureset dar, während das Asus P5K Premium WiFi nicht mit Ausstattung geizt. Neben der bereits durch die Bezeichnung erkenntlichen WLAN-Funktion bietet uns die Plattform außerdem Dual-Gigabit-Ethernet, eSATA, zwei PEG-Slots für Grafikkarten und vieles mehr. Wie sich die... weiter
Weitere Artikel (59)Seiten (4): « 2 3 4

 Im Leistungstest: Nvidia nForce 4 Ultra

26.11.2004, Seiten: 13

 Nvidia nForce 4: PCIe für den Athlon 64

19.10.2004, Seiten: 5

 Nvidia nForce 3 250Gb: EPoX 8KDA3+ im Test

02.07.2004, Seiten: 15

 LGA775 Review Teil 1: i915/i925X im Detail

19.06.2004, Seiten: 9

 Speichercheck: DDR400 Registered ECC Kits

23.05.2004, Seiten: 13

 64 Bit im Kleinformat: Shuttle XPC SN85G4

22.01.2004, Seiten: 9

 nForce 3 150 Shootout: Gigabyte vs. Shuttle

15.12.2003, Seiten: 10

 QDI P4I865GA-6A Springdale im Test

10.09.2003, Seiten: 10

 KT600 für wenig Geld: Gigabyte 7VT600-L

18.08.2003, Seiten: 10

 VIA KT600 im Test: EPoX 8KRA2+

15.08.2003, Seiten: 10

 Klein aber fein: VIA EPIA M10000 im Detail

10.08.2003, Seiten: 9

 VIA greift an: PT800 Chipsatz im Test

06.08.2003, Seiten: 10

 Vorschau auf den ATi Radeon 9100 IGP

14.07.2003, Seiten: 3

 3x DDR333 und 3x DDR400 im Vergleich

09.07.2003, Seiten: 9

 Intel i865PE Springdale im Test: D865PERC

15.06.2003, Seiten: 10

Beliebteste Artikel

 Asus P5K Premium und Abit IP35 im Test

24.09.2007, Seiten: 16

 Gigabyte P35C-DS3R: DDR3 vs. DDR2 im Test

20.06.2007, Seiten: 15

 P965: Asus P5B-E Plus vs. Asus Commando

08.06.2007, Seiten: 16

 Dual-Channel: Noch immer ein Muss?

25.03.2008, Seiten: 7

 Intel X38 im Test: Gigabyte X38-DQ6

26.10.2007, Seiten: 14

 Frequenz vs. Timings: Speicher auf Core i7

05.09.2009, Seiten: 8

 Außerirdisch: Foxconn MARS P35 im Test

31.10.2007, Seiten: 14

 nForce 4 SLI Review: Asus A8N-SLI Deluxe

14.02.2005, Seiten: 15

 RAM-Konfigurationen bis 24 GB im Praxistest

07.03.2010, Seiten: 6

 4 GB: OCZ DDR3-1333 ReaperX HPC Review

27.05.2008, Seiten: 4

Neue Artikel

 Toshiba N300 High-Reliability 4 TB

Mit der N300 High-Reliability bietet Toshiba eine Serie NAS-HDDs an. Wir haben uns das Modell mit 4 TB im Praxistest angesehen und mit der Konkurrenz verglichen. Mehr Details im Review!

 Samsung Portable SSD T5 1 TB

Die T5-Serie externer SSDs von Samsung basiertem auf einem flinken USB 3.1 Gen2 Interface mit Type-C-Anschluss. Wir haben das 1-TB-Modell ganz ausführlich getestet!

 Toshiba FlashAir W-04 64 GB

Die neuste Generation drahtloser SD-Karten von Toshiba ist nun noch schneller. Die U3-zertifizierten Modelle bieten außerdem WLAN-Zugang für einfache Datenübertragung.

 Toshiba Exceria Pro M402 64 GB

Die Exceria Pro M402 von Toshiba ist eine flinke microSDXC-Karte mit A1-Zertifizierung. Wir haben uns die 64-GB-Version im Test angesehen und bzgl. A1 überprüft. Mehr dazu im ausführlichen Review!

 Intel NUC Kit NUC6i7KY

Mit dem NUC6i7KY haben wir ein NUC-Kit auf Skylake-Basis im Test. Der Mini-PC auf Core-i7-Basis zählt zu den schnellsten Modellen seiner Klasse. Mehr dazu in unserem Test!

 ARCTIC BioniX Gaming-Lüfter

ARCTIC bringt mit BioniX eine komplett neue Serie Gehäuse-Lüfter auf den Markt und wir haben uns die neuen Modelle mit 120 und 140 mm im Test angesehen. Mehr dazu in unserem Review!

 AMD Ryzen 5 1600, Ryzen 7 1700

Mit Ryzen ist AMD zurück im Geschäft und endlich wieder als ernsthafter Konkurrent für Intel zu sehen. Wir haben uns die Modelle Ryzen 5 1600 und Ryzen 7 1700 im Test angesehen.

 Valve Steam Link

Steam Link von Valve ist eine praktische Streaming-Box, die zahlreiche Features mit sich bringt. Knapp zwei Jahre nach dem Launch möchten wir püfen, ob sie hält was sie verspricht.