Kategorie: Gehäuse

 Schwergewicht: Cooler Master Cosmos 1000
Unser letzter Gehäusetest liegt bereits eine Weile zurück. Daher wird es Zeit, wieder einmal einen neuen Vertreter dieser Hardware-Gattung genauer unter die Lupe zu nehmen. Für unseren heutigen Tests haben wir uns mit dem Cosmos 1000 eine Neuentwicklung von Cooler Master näher angesehen. Der Name Cooler Master steht bereits länger für hochwertige Gehäuse, die meist durch innovative Eigenschaften überzeugen können. Allerdings werden die Anforderungen an ein PC-Gehäuse heutzutage immer höher, denn nicht nur das Aussehen entscheidet, sondern vielmehr sind auch Dinge wie Kühlleistung, Kompatibilität zu unterschiedlichsten Komponenten und geringe Lautstärke die Kriterien, an denen sich Gehäuse messen lassen müssen. Cooler Master möchte all diese Ansprüche in einem Gehäuse vereinen. Das... weiter
Weitere Artikel (33)Seiten (3): « 1 2 3

 Thermaltake Xaser II 5000 Plus getestet

23.09.2002, Seiten: 5

 8 Netzteile über 400 Watt im Test

24.07.2002, Seiten: 10

 Lian Li PC-70 Alu-Gehäuse getestet

07.07.2002, Seiten: 7

Beliebteste Artikel

 Schwergewicht: Cooler Master Cosmos 1000

04.11.2007, Seiten: 7

 Gedämmt: silentmaxx ST-11 Pro im Test

28.12.2005, Seiten: 5

 Alu-Bolide: Das Lian Li PC-P60 Armorsuit

24.11.2008, Seiten: 6

 Schwarz: Lian Li PC-7FNWX Gehäuse

29.07.2010, Seiten: 6

 Edelmetall: Das Lian Li PC-6070 B Plus II

15.08.2006, Seiten: 7

 Anschauungsobjekt: Das Antec P180

02.03.2006, Seiten: 8

 Klappkiste Deluxe: Das Spire Pininfarina

02.11.2006, Seiten: 7

 Thermaltake Tsunami VA3000BNA Review

02.05.2005, Seiten: 5

 Atmungsaktiv: Das Codegen Briza 6099-CA

20.04.2006, Seiten: 6

 ThermalRock Eclipse Gehäuse im Test

04.07.2005, Seiten: 5

Neue Artikel

 Intel Pentium G4560

Intels neue Pentium-Prozessoren auf Kaby-Lake-Basis sind die ersten Pentiums mit vier Threads und haben auch dadurch das Zeug zum Preis/Leistungs-Sieger! Mehr im Test des G4560.

 Gainward GeForce GTX 1080 Ti FE

Die GeForce GTX 1080 Ti löst die GTX 1080 als Flaggschiff ab und hat dank 3.584 CUDA-Kerne einiges an Rechenpower zu bieten. Wir haben die Founders Edition von Gainward begutachtet.

 WD Blue PC SSD 250 GB

Mit der WD Blue-Familie platziert Western Digital eine Consumer-SSD am Markt. Die Drives sind wahlweise bis 1 TB und als SATA- oder M.2-Modelle erhältlich. Wir haben sie getestet.

 Intel Core i3-7350K

Nachdem wir mit dem i7-7700K bereits das Spitzenmodell der Familie im Test hatten, folgt mit dem i3-7350K ein günstiger Kaby-Lake-Ableger. Mehr dazu in unserem Praxistest!

 Sapphire NITRO+ RX 480 8G D5 OC

Die NITRO+ RX 480 8G D5 OC von Sapphire ist eine übertaktete RX 480 Grafikkarte, die mit 8 GB GDDR5 ausgerüstet ist. Wie sie sich gegen die Konkurrenz behaupten kann, lesen Sie hier.

 Seagate IronWolf Pro 10 TB

Nachdem wir die IronWolf HDD mit 10 TB bereits im Test hatten, folgt nun auch das Pro-Modell mit gleicher Kapazität. Mehr zum Seagate-Boliden für NAS-Systeme in unserem ausführlichen Praxistest.

 KFA2 GeForce GTX 1080 EXOC

Die EXOC-Reihe von KFA2 verspricht immer ein gewisses Maß an Mehrleistung. So auch im Falle der GTX 1080 EXOC, die wir in unserem Test auf Herz und Nieren geprüft haben.

 Gigabyte RX 480 G1 Gaming 4G

Nachdem wir bereits eine 8-GB-Version der RX 480 im Test hatten, folgt mit der Gigabyte Radeon RX 480 G1 Gaming 4G ein Bolide mit 4 GB GDDR5. Mehr zum direkten Vergleich im Review!